Forum

-> alle Kategorien des Forums (hier geht es auch zur Stichwortsuche)


Beitrag hinzufügen
Name: (= Nachname) Passwort: (= Kundennummer)
Sie haben noch keine Login-Daten? Hier können Sie sich anmelden!
Beitrag:
Bei längeren Beiträgen empfehlen wir, den Text in einem Textprogramm zu verfassen und aus der Zwischenablage einzukopieren.
Foto:
(gif/jpg/png / Dateigröße max. 2MB)

RĂ€tzool

Klaus Schueling :   Auflösung des RĂ€tzool aus TIERGARTEN Maagtzin 2018-3:

Ein Exemplar des Buches "Seltene Tiere - Vögel" von Christian Matschei hat gewonnen;
Michael Enders, - die damit zum zweiten Mal unter den 64 richtigen Einsendern ausgelost wurde,

Der glĂŒckliche Gewinner hat es sich wirklich verdient:
Seit 2012 machte er mit, bei den letzten vier Runden hatte er jeweils beide RÀtzool gelöst und obwohl ja zwischen allen 32 Lösungen gelost wurde, gehört er auch zu den neun RÀtzool-Freunden, die Eskilstuna richtig geraten haben

Nur die Drucklegung des Buches "Seltene Tiere - Vögel" von Christian Matschei verzögert sich leider noch ein bißchen ...


Gesucht waren:
RĂ€tzool XLVI-a: Tierpark Chemnitz (2012) (32 Einsendungen)
RĂ€tzool XLVI-b: Kolmardens Djurpark (1968) (12 Einsendungen )

Bei RĂ€tzool a lagen alle Teilnehmer richtig - RĂ€tzool b war schwieriger (das solltre auf vielfachen Wunsch so sein):

Unzutreffende LösungsvorschlĂ€ge fĂŒr RĂ€tzool b waren:
Targu Mures (RumÀnien)
Parco Natura Viva / Bussolengo (Italien)
Taronga Zoo Sydney (Australien)


(20.09.2018, 13:15)
Klaus Schueling :   Nur noch bis Sonntag werden die LösungsvorschlĂ€ge der aktuellen RĂ€tzool entgegengenommen. Einfach eine E-Mail an mail@schueling.de (siehe unten).
Zu gewinnen gibt es ein Exemplar des neuen Buches "Seltene Tier - Vögel von Christian Matschei, das Ende des Jahres erscheint.
(14.09.2018, 15:00)
Klaus Schueling :   und XLVI-b

Wir freuen uns ĂŒber rege Teilnahme! Schreiben Sie uns Ihre Idee einfach an mail@schueling.de

Zu gewinnen gibt es diesmal ein Exemplar des Buches "Seltene Tiere im Zoo - Vögel" von Christian Matschei.
(02.07.2018, 09:46)
Klaus Schueling :   Wir möchten alle herzlich einladen, uns fĂŒr das aktuelle RĂ€tzool wieder fleißig LösungsvorschlĂ€ge per E-Mail an folgende Adresse zu senden: mail@schueling.de (siehe unten).

Zu gewinnen gibt es ein Exemplar des Buches "Seltene Tiere im Zoo - Vögel" von Christian Matschei.

RĂ€tzool XLVI-a.
(02.07.2018, 09:44)
Klaus Schueling :   Es ist Zeit, RĂ€tzool XLV (45) aufzulösen:

Ein Exemplar des Buches "Elefanten in Erfurt von Norbert Neuschulz hat gewonnen;
Jana MĂŒller - die damit zum zweiten Mal unter den 64 richtigen Einsendern ausgelost wurde,

Gesucht waren
RĂ€tzool XLV-a: Zoo am Meer Bremerhaven (63 Einsendungen)
RĂ€tzool XLV-b: Zoo Madrid (42 Einsendungen)

Alle Lösungen, die uns erreicht haben, waren richtig!
(19.06.2018, 11:24)
Klaus Schueling :   Nur noch bis 15. Juni werden die LösungsvorschlĂ€ge der aktuellen RĂ€tzool entgegengenommen. Sie sind alle herzlich zur Teilnahme eingeladen. Einfach eine E-Mail an mail@schueling.de (siehe unten).
Zu gewinnen gibt es ein Exemplar des Buches "Elefanten in Erfurt".
(12.06.2018, 17:08)
Klaus Schueling :   und XLV-b

Wir freuen uns ĂŒber rege Teilnahme! Schreiben Sie uns Ihre Idee einfach an mail@schueling.de

Zu gewinnen gibt es diesmal ein Exemplar der Neuerscheinung "Elefanten in Erfurt" von Norbert Neuschulz.
(23.03.2018, 10:31)
Klaus Schueling :   Die neue Ausgabe befindet sich bereits im Druck und erscheint wie immer pĂŒnktlich zu Quartalsbeginn.

Damit Sie aber schon jetzt knobeln können, hier unsere neuen RÀtzool:

XLV-a
(23.03.2018, 10:29)
Klaus Schueling :   ... und es wird wieder etwas schwieriger ...
(20.03.2018, 13:28)
Klaus Schueling :   Der Gewinner steht fest.

Aus allen richtigen Einsendungen haben wir Herrn Herbert Steinrichter ausgelost. Ihr Exemplar des Buches "Quantum Verzeichnis 2018" wird noch heute mit der Post verschickt.

Sicherlich warten schon viele von Ihnen gespannt auf die Auflösung!

Gesucht waren
RĂ€tzool XLIV-a: Zoo Budapest (29 Einsendungen)
RÀtzool XLIV-b: Naturschutz-Tierpark Görlitz (28 Einsendungen)

Diesmal wurde bei beiden PlĂ€nen je zweimal falsch getippt: So erhielten wir als LösungsvorschlĂ€ge fĂ€lschlicherweise fĂŒr RĂ€tzool a den Zoo Frankfurt sowie den SĂłstĂł Zoo in Ungarn. Bei RĂ€tzool b wurden irrtĂŒmlich der Zoologische Garten von Amsterdam sowie der Zoo Antwerpen erkannt.

Die Knobelei bleibt also nach wie vor spannend. Wir bedanken uns noch einmal herzlich bei allen Teilnehmern und freuen uns schon auf die nÀchste Runde.

Ihr Team vom TIERGARTEN


(20.03.2018, 12:46)
Klaus Schueling :   Nicht vergessen: Nur noch bis 15. MĂ€rz werden die LösungsvorschlĂ€ge der aktuellen RĂ€tzool entgegengenommen. Sie sind alle herzlich zur Teilnahme eingeladen. Einfach eine E-Mail an mail@schueling.de
(12.03.2018, 12:27)
Klaus Schueling :   und RĂ€tzool XLIV-b

Lösungen bitte per E-Mail an: mail@schueling.de
(21.12.2017, 13:50)
Klaus Schueling :   Hier schon einmal die RĂ€tzool aus TIERGARTEN 1-2018.

RĂ€tzool XLIV-a
(21.12.2017, 13:49)
Klaus Schueling :   Hier die Lösungen fĂŒr das RĂ€tzool aus TIERGARTEN 4-2017:

1.: Euregiozoo Aachen (38 Lösungen)
und 2.: Paris Vincennes (49 Lösungen)

Der Gewinner ist Daniel van Herwijnen, einer unserer zahlreichen Abonnenten in den Niederlanden.
Herzlichen GlĂŒckwunsch!

Als Gewinn gibt es das Buch "Seltene Tiere im Zoo: SĂ€ugetiere" von Christian Matschei.
(20.12.2017, 00:11)
Klaus Schueling :   ... und RĂ€tzool XLIII b.

Wie immer wĂŒnschen wir allen Teilnehmern viel GlĂŒck und freuen uns auf Ihre LösungsvorschlĂ€ge!
(12.10.2017, 09:25)
Klaus Schueling :   Und hier wieder unser aktuelles

RĂ€tzool XLIII a ...
(12.10.2017, 09:24)
Sacha :   @Klaus Schueling: Erst jetzt bemerkt. Vielen lieben Dank fĂŒr die Info. Dachte es wĂ€ren weniger. Sei's drum: Dann schmerzt das Nicht-gewinnen auch weniger;)
(11.10.2017, 12:33)
Klaus Schueling :   Lieber Sacha,

20 Teilnehmer haben beide Teilaufgaben richtig gelost, 49 also an der Verlosung teilgenommen.
(09.10.2017, 15:46)
Sacha :   Aus reiner Neugier: Wieviele hatten beide RĂ€tsel richtig gelöst?
(18.09.2017, 22:51)
Klaus Schueling :   Wir haben einen Gewinner!

Diesmal erhielten wir fĂŒr beide RĂ€tzool fast ausschließlich richtige Einsendungen.

Die Lösungen lauten:
RĂ€tzool XLII-a: Zoo ZĂŒrich, 1986 (30 Einsendungen) - statt ZĂŒrich wurde einmal vermeintlich der Zoo Zagreb identifiziert.
RÀtzool XLII-b: Central Park Zoo, New York (39 Einsendungen) - alle LösungsvorschlÀge waren korrekt.

Es ĂŒberraschte uns, dass mehr Teilnehmer den amerikanischen Plan erkannten. Vielleicht mag es daran liegen, dass der Plan aus der Schweiz bereits 30 Jahre alt ist.

Gewonnen hat: David Pruß. Wir gratulieren!

Ihr Exemplar von "Seltene Tiere im Zoo - SĂ€ugetiere" wird noch heute mit der Post an Sie verschickt.
Viel Freude damit!

Wir bedanken uns bei allen, die mitgemacht haben und sind schon gespannt, was Sie zu den RĂ€tzools der kommenden Ausgabe sagen werden.

Ihr Team vom TIERGARTEN Magazin



(18.09.2017, 12:49)
Klaus Schueling :   ... noch bis morgen Abend nehmen wir LösungsvorschlĂ€ge fĂŒr das aktuelle RĂ€tzool an.
Bislang wurden beide Zoos in etwa gleich hÀufig erkannt ...
(14.09.2017, 10:31)
Klaus Schueling :   ... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an mai@schueling.de!

Zu Gewinnen gibt es ein Exemplar des Buches "Seltene Tiere im Zoo - SĂ€ugetiere".

Wir wĂŒnschen allen Teilnehmern viel GlĂŒck!
(11.07.2017, 13:52)
Klaus Schueling :   Am aktuellen RĂ€tzool scheinen sich nicht so viele die ZĂ€hne auszubeißen.

Wer kann die beiden PlÀne idenzifizieren?


(11.07.2017, 13:51)
Klaus Schueling :   Der Gewinner steht fest!

Diesmal war es offensichtlich Ă€ußerst schwer.
Hier die Lösungen fĂŒr das RĂ€tzool aus TIERGARTEN 2-2017:
RÀtzool XLI-a: Tierpark Nordhorn (28 Lösungen) - alle Einsendungen waren richtig
RĂ€tzool XLI-b: Knoxville Zoo, USA (Plan von 1988) - fĂŒr RĂ€tzool b haben wir lediglich eine einzige Einsendung erhalten.
Es wurde auf den gar nicht so weit entfernten Fort Wayne Childrens Zoo in den USA getippt.

Der Gewinner des RĂ€tzool 2-2017 ist Tim Sagorski. Herzlichen GlĂŒckwunsch!
Als Gewinn erhielt er bereits ein Exemplar des Quantum Verzeichnis 2017.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und versprechen, dass es in der nÀchsten Ausgabe wieder etwas einfacher zu lösen sein wird.

Ihr Team vom TIERGARTEN

(20.06.2017, 15:04)
Klaus Schueling :   Zur Erinnerung: Noch bis zum 15. Juni kann mitgerĂ€tzoolt werden!

Wir sind sehr gespannt: Bisher gab es noch keinen Lösungsvorschlag fĂŒr RĂ€tzool XLI-b.
Kann dieses RÀtzool womöglich niemand knacken?
Dass sich der gesuchte Zoo im Ausland befindet, soll zumindest ein kleiner Hinweis sein.

Wir wĂŒnschen allen ein schönes Wochenende und erwarten freudig Ihre VorschlĂ€ge!
(09.06.2017, 10:40)
Klaus Schueling :   ... und XLI-b.

Wir freuen uns ĂŒber rege Teilnahme und wĂŒnschen allen Knoblern viel GlĂŒck!
(06.04.2017, 15:18)
Klaus Schueling :   Und hier wieder das aktuelle RĂ€tzool:

XLI-a ...
(06.04.2017, 15:17)
Klaus Schueling :   Wir haben eine Gewinnerin!

Die Lösungen
XL-a: Ein Lageplan des Zoo Prag von 1992
XL-b: Ein Plan des Kölner Zoos aus dem ZoofĂŒhrer von 1966

FĂŒr beide wurden jeweils ĂŒber 30 Lösungen eingereicht. Davon waren alle richtig.
Wir freuen uns ĂŒber das ĂŒberraschend gute Ergebnis!

Zum Gewinn unseres XL-RĂ€tzools gratulieren wir Jana MĂŒller ganz herzlich!

Sie erhĂ€lt einen Gutschein im Wert von 25 Euro und kann sich nach Belieben etwas beim SchĂŒling Buchkurier aussuchen.

Wir danken allen fĂŒr Ihre Teilnahme!


(16.03.2017, 15:35)
Klaus Schueling :   ... und RĂ€tzool XL b.

Bis ĂŒbermorgen können noch Lösungen eingereicht werden.

Wir wĂŒnschen allen Teilnehmern viel GlĂŒck!
(13.03.2017, 16:21)
Klaus Schueling :   Hier noch einmal RĂ€tzool XL a ...
(13.03.2017, 16:20)
Klaus Schueling :   Nicht vergessen: Der Einsendeschluss fĂŒr die laufenden RĂ€tzool ist Mittwoch, der 15. MĂ€rz!

Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an mail@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen.

Zu gewinnen gibt es diesmal einen Gutschein im Wert von 25 Euro fĂŒr unseren Webshop (www.buchkurier.de).
(13.03.2017, 16:14)
Klaus Schueling :   Wir haben einen Gewinner!

Diesmal hat Rainer Hillenbrand gewonnen, der seit vielen Jahren am RÀtzool teilnimmt und bereits 2014 mit seiner korrekten Lösung das Rennen machte.
Als Gewinn gibt es nÀchstes Jahr das TIERGARTEN Magazin frei Haus.

Herzlichen GlĂŒckwunsch!

Die richtigen Lösungen des RÀtzools XXXIX aus TIERGARTEN 4/2016:

1.: Zoo Heidelberg, ein Plan aus dem ZoofĂŒhrer von 1994 (30 Lösungen) .

und 2.: Chapultepec Zoo (Mexiko) aus dem Jahr 1973.

Ja, es war sehr, sehr schwer - aber der Plan war doch nett. oder?

Nur David Heger schickte die richtige Lösung.
Herzlichen GlĂŒckwunsch!

Interessanterweise vermuteten viele RĂ€tzoolfreunde den gesuchten Park zurecht auf der linken Seite des Atlantiks:
Als falsche Lösungen erreichten uns: Santa Barbara, "irgendetwas in den USA", Jacksonville und Washington DC
Bei "Barcelona" handelte es sich um eine spanische sprachige Lösung in Europa, aber auch diese passte nicht ganz.

Beim nÀchsten Mal wird es einfacher, versprochen.
Wir sind schon sehr gespannt und freuen uns auf Ihre Teilnahme!
(16.12.2016, 15:55)
Klaus Schueling :   Erinnerung:
Das RÀtzool lÀuft am 15. Dezember aus und ja, der zweite Teil ist richtig schwer.

(11.12.2016, 09:31)
Klaus Schueling :   aufgelöst wird nach dem 15. Dezember ...
(07.11.2016, 21:07)
Hannes Lueke :   Wird auch noch aufgelöst?
Ich hab wirklich keinerlei Idee
(07.11.2016, 13:05)
Klaus Schueling :   David Heger hat RĂ€tzool XXXIX-b (siehe unten) gelöst!
Herzlichen GlĂŒckwunsch!
(07.11.2016, 09:13)
Klaus Schueling :   Wir sind ĂŒberrascht!

Auch wenn wir dieses Mal RĂ€tzool b bewusst etwas schwieriger gemacht haben, kann es doch trotzdem nicht sein, dass es wirklich noch niemand erraten hat!
Schließlich zeigt der Plan so einige markante ZĂŒge des Zoos; es lassen sich Tiergehege von Elefanten, Nashörnern, EisbĂ€ren, Flusspferden und vielen weiteren erkennen.

Einen kleinen Hinweis geben wir dann aber nun doch: Der gesuchte Zoo befindet sich nicht in Europa. Wir sind gespannt, wie viele das RĂ€tzool nun knacken.

Viel GlĂŒck und ein schönes Wochenende

wĂŒnscht Ihr Team vom TIERGARTEN Magazin


(21.10.2016, 13:26)
Klaus Schueling :   Und RĂ€tzool XXXIX-b

Wie immer wĂŒnschen wir allen Teilnehmern viel GlĂŒck!
(07.10.2016, 11:07)
Klaus Schueling :   RĂ€tzool XXXIX-a

Hier das aktuelle RĂ€tzool der Ausgae 4-2016.

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an mai@schueling.de.
(07.10.2016, 11:03)
Klaus Schueling :   Oh je, wir haben verpennt, die RĂ€tzools hier einzustellen!
Nun ist es zu spÀt, wir haben einen Gewinner:
Es ist Thomas MĂŒnzel, der zum fĂŒnften Mal mit einer richtigen Lösung dabei war und nun das nĂ€chste Jahr (2017) das TIERGARTEN kostenlos frei Haus geliefert kriegt.

Die richtigen Lösungen waren:
1. Leipzig (80er Jahre) und
2. der chinesische Zoo in Guangzhou.
Leipzig hatten 28 Einsender richtig,
Guanghzo nur neun, wobei es noch nie so viele falsche Lösungen gab: Edinburgh, Ueno, Beauval und 2 mal Peking.

Mit TIERGARTEN 2016-4 erscheint Anfang Oktober dann mit zwei neuen RĂ€tzools
(22.09.2016, 16:34)
Klaus Schueling :   Wir haben einen Gewinner!

Diesmal freuen wir uns zusammen mit Rainer Becker, der seit vielen Jahren am RÀtzool teilnimmt und bereits 2014 mit seiner korrekten Lösung das Rennen machte.
Als Gewinn gibt es ein Quantum Verzeichnis 2016.
Herzlichen GlĂŒckwunsch!

Und hier die richtigen Lösungen aus TIERGARTEN 2/2016:

1.: Tierpark in Cottbus, ein Plan aus dem ZoofĂŒhrer von 1995 (18 Lösungen) - und eine falsche Antwort, "BorĂ„s Djurpark" war nicht die richtige Antwort.

und 2.: Zoo in Antwerpen, der Plan stammt aus einem FĂŒhrer des Zoos von 1908 (16 Lösung).


Diesmal gab es beim schwierigeren RĂ€tzool b ungewohnt viele und ausschließlich richtige Antworten. Das haben wir zum Anlass genommen, den Schwierigkeitsgrad bei den beiden RĂ€tzool der nĂ€chsten Ausgabe wieder anzuheben.

Wir sind schon sehr gespannt und freuen uns auf Ihre Teilnahme!
(17.06.2016, 09:30)
Klaus Schueling :   ... und RĂ€tzool XXXVII b

Wir wĂŒnschen allen Teilnehmern viel GlĂŒck!

(15.04.2016, 11:23)
Klaus Schueling :   RĂ€tzool 2016-1 XXXVII a:

Hier das aktuelle RĂ€tzool

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an mai@schueling.de!

(15.04.2016, 11:23)
Klaus Schueling :   Hier die Lösungen fĂŒr das RĂ€tzool aus TIERGARTEN 1-2016:

1.: Ruhr-Zoo Gelsenkirchen aus dem Jahr 1961 (33 Lösungen) - und eine falsche Antwort, "Frankfurt" war nicht die richtige Antwort.

und 2.: Zoo in Chorzow, Polen (9 Lösung) - auch hier gab es eine falsche Antwort, "Mulhouse" in Frankreich war nicht richtig


Der Gewinner ist Jörg Holderied. Herr Holderied schickt schon viele Jahre richtige Lösung zu unserem RĂ€tzool ein und hat dieses Mal zum ersten Mal gewonnen. Herzlichen GlĂŒckwunsch!

Als Gewinn gibt es einen Gutschein ĂŒber 25 ? fĂŒr den SchĂŒling Buchkurier!
(16.03.2016, 12:20)
Klaus Schueling :   und hier RĂ€tzool XXXVIb
(09.03.2016, 15:57)
Klaus Schueling :   RĂ€tzool 2016-1 XXXVIa:

Hier das aktuelle RĂ€tzool

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an mai@schueling.de.
(09.03.2016, 15:56)
Klaus Schueling :   Erinnerung
Einsendeschluss fĂŒr die aktuellen RĂ€tzool: 15. MĂ€rz
Unter allen richtigen Lösungen wird ein 25-Euro-Guthaben beim SchĂŒling Buchkurier verlost - und bislang gibt es relativ wenige richtige Lösungen ...
(09.03.2016, 12:08)
Klaus Schueling :   Hier die Lösungen fĂŒr das RĂ€tzool aus TIERGARTEN 4-2015:

1.: Bergzoo Halle (47 Lösungen) - alle Einsendungen waren richtig
und 2.:
Zoo Palic (2 Lösungen von David Heger und Jörg Holderied)

Der Gewinner ist Frank Disselkamp, der zum zehnten Mal mitgemacht hat.
Herzlichen GlĂŒckwunsch!

Als Gewinn gibt es ein Jahres-Abo des TIERGARTEN Magazins fĂŒr 2016!

(16.12.2015, 07:40)
Klaus Schueling :   Einsendeschluss fĂŒr die aktuellen RĂ€tzool:
15. Dezember



(13.12.2015, 23:10)
Klaus Schueling :   ... und hier RĂ€tzool XXXVb aus TIERGARTEN Magazin 2015-4
(27.10.2015, 14:55)
Klaus Schueling :   RĂ€tzool 2015-4 XXXVa:

Hier das aktuelle RĂ€tzool:

Der erste Teil sollte wieder lösbar sein.
Wenn jemand den zweiten Plan nicht zuordnen kann, muss er nicht traurig sein...

Einsendeschluss fĂŒr das neue RĂ€tzool ist der 15. Dezember (eine Lösung genĂŒgt fĂŒr die Teilnahme an der Verlosung).

Unter allen richtigen Einsendungen wird ein "Jahresabo fĂŒr das TIERAGRTEN Magazin 2016" verlost.

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an mai@schueling.de.
(27.10.2015, 14:55)
Klaus SchĂŒling :   Hier die Lösungen fĂŒr das RĂ€tzool aus TIERGARTEN 3-2015:

1.: Tiergarten Hellabrunn, MĂŒnchen (45 Lösungen) - alle Einsendungen waren richtig

und 2.: Havana, Kuba (1 (!) Lösung)


Der Gewinner ist Christian Becker. Herzlichen GlĂŒckwunsch!

Als Gewinn gibt es ein Jahres-Abo des TIERGARTEN Magazins fĂŒr 2016!

(18.09.2015, 06:49)
Klaus Schueling :   Einsendeschluss fĂŒr die laufenden RĂ€tzool:
15. September!

Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an klaus@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen.
(10.09.2015, 12:51)
Klaus Schueling :   ... und hier RĂ€tzool XXXIVb aus TIERGARTEN Magazin 2015-3
(28.06.2015, 10:27)
Klaus Schueling :   RĂ€tzool 2015-3 XXXIVa:

Hier das aktuelle RĂ€tzool:

Der erste Teil sollte wieder lösbar sein.
Wenn jemand den zweiten Plan nicht zuordnen kann, muss er nicht traurig sein...

Einsendeschluss fĂŒr das neue RĂ€tzool ist der 15. September (eine Lösung genĂŒgt fĂŒr die Teilnahme an der Verlosung).

Unter allen richtigen Einsendungen wird ein "Jahresabo fĂŒr das TIERAGRTEN MAgzaon 2016" verlost.

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an mai@schueling.de.
(28.06.2015, 10:23)
Marcel Poos :   Mein Respekt an Dr. Harro Strehlow
(25.06.2015, 11:29)
Sacha :   Boooah, die Lösung fĂŒr RĂ€tsel 2 hĂ€tte ich wohl nie herausgefunden (wĂ€hrend 1 sehr leicht war). Schliesse mich dem GlĂŒckwunsch an.
(25.06.2015, 09:32)
Klaus Schueling :   Hier die Lösungen fĂŒr das RĂ€tzool aus TIERGARTEN 3-2015:

1.: Zoo Duisburg (49 Lösungen)- und eine falsche Antwort: "London" war nicht die richtige Antwort

und 2.: Overton Park Zoo in Memphis (USA; (1 (!) Lösung)


Der Gewinner ist Dr. Harro Strehlow, und das nachdem Gewinn des 20. RĂ€tzools bereits zum zweiten Mal!

Als Gewinn gibt es das Quantum Verzeichnis 2015.

Herzlichen GlĂŒckwunsch!
(24.06.2015, 20:04)
Klaus Schueling :   Heute war eigentlich der Stichtag fĂŒr das aktuelle RĂ€tzool!

In Zeiten des Poststreiks will noch zweimal schlafen (und die Post abwarten), bis ich die Lostrommel schließe - fĂŒr alle Freunde der digitalen Kommunikation bleibt also noch ein wenig Zeit ...

Der zweite Teil war ĂŒbrigens doch ein wenig schwer - bislang hat das nur (nur!) Sven Schulze gelöst!
(15.06.2015, 20:08)
Klaus Schueling :   ... und hier RĂ€tzool XXXIIIb aus TIERGARTEN 2015-2
(18.03.2015, 11:07)
Klaus Schueling :   RĂ€tzool 2015-2 XXXIIIa:

Hier das aktuelle RĂ€tzool:

Der erste Teil sollte - mit mehr oder weniger Aufwand - lösbar sein.
Wenn jemand den zweiten Plan nicht zuordnen kann, muss er nicht traurig sein...

Einsendeschluss fĂŒr das neue RĂ€tzool ist der 15. Juni (eine Lösung genĂŒgt fĂŒr die Teilnahme an der Verlosung).

Unter allen richtigen Einsendungen wird ein "Quantum Verzeichnis 2015" verlost.

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an klaus@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen.
(18.03.2015, 11:06)
Klaus Schueling :   Hier die Lösungen fĂŒr das RĂ€tzool aus TIERGARTEN 1-2015:

1.: Tierpark Berlin, 2. Auflage (1958) (51 Lösungen)

und 2.: Leningrad Zoo (St. Petersburg, Russland; (10 Lösungen)

Alle, die den Zoo in St. Petersburg nannten, erkannten auch den Tierpark Berlin.

Die Gewinnerin ist Claudia Kraft-Rudy, die zum vierten Mal mitgemacht hat.

Als Gewinn gibt es das das Buch "Tiergarten NĂŒrnberg - der Landschaftszoo"
Herzlichen GlĂŒckwunsch!
(18.03.2015, 10:56)
Klaus Schueling :   Einsendeschluss fĂŒr die laufenden RĂ€tzool:
15. MĂ€rz!

Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an klaus@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen.
(12.03.2015, 23:09)
Klaus Schueling :   Korrektur:
Zu gewinnen gibt es dieses Mal den Bildband aus dem Tiergarten NĂŒrnberg!
(31.01.2015, 00:31)
Klaus Schueling :   ... und hier RĂ€tzool XXXIIb aus TIERGARTEN 2015-1
(28.01.2015, 11:31)
Klaus Schueling :   RĂ€tzool 2015-1 XXXIIa:

Hier das aktuelle RĂ€tzool:

Der erste Teil sollte - mit mehr oder weniger Aufwand - lösbar sein.
Wenn jemand den zweiten Plan nicht zuordnen kann, muss er nicht traurig sein...

Einsendeschluss fĂŒr das neue RĂ€tzool ist der 15. MĂ€rz(eine Lösung genĂŒgt fĂŒr die Teilnhame an der Verlosung - zu gewinnen gibt es ein Jahres-Abo fĂŒr das TIERGARTEN Magazin).

Unter allen richtigen Einsendungen wird Ausgabe des "Tiergarten NĂŒrnberg - der Landschaftszoo" verlost.

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an klaus@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen.
(28.01.2015, 11:31)
Klaus Schueling :   Hier die Lösungen fĂŒr das RĂ€tzool aus TIERGARTEN 4-2014:

1.: Tierpark Bochum (61 Lösungen)

und 2.: Belfast Zoo; (31 Lösungen)

Alle, die Belfast nannten, erkannten auch den Tierpark Bochum.

Der Gewinner ist Thomas Hammer.
Der hat zum zweiten Mal mitgemacht: Das allererste RÀtzool (im Tiergarten Rundbrief 3-2005) hatte er auch gelöst.

Als Gewinn gibt es das Jahresabo fĂŒr das TIERGARTEN Magazin 2015 kostenlos
Herzlichen GlĂŒckwunsch!
(17.12.2014, 09:22)
Klaus Schueling :   - der Stichtag fĂŒr die beiden aktuellen RĂ€tzool
Gestern war der 16. Dezember-
Wir warten wie ĂŒblich noch den Postweg ab - und hĂ€ngen fĂŒr Lösungen, die uns per E-Mail erreichen, noch 24 Stunden dran ...
(16.12.2014, 02:42)
Klaus Schueling :   ... und hier RĂ€tzool XXXIb aus TIERGARTEN 2014-4
(17.10.2014, 13:02)
Klaus Schueling :   RĂ€tzool 2014-4 XXXIa:

Hier das aktuelle RĂ€tzool:

Der erste Teil sollte - mit mehr oder weniger Aufwand - lösbar sein.
Wenn jemand den zweiten Plan nicht zuordnen kann, muss er nicht traurig sein...

Einsendeschluss fĂŒr das neue RĂ€tzool ist der 15. Dezember (eine Lösung genĂŒgt fĂŒr die Teilnhame an der Verlosung - zu gewinnen gibt es ein Jahres-Abo fĂŒr das TIERGARTEN Magazin).

Unter allen richtigen Einsendungen wird ein BĂŒchergutschein im Wert von 30,- Euro verlost.

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an klaus@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen.
(17.10.2014, 13:02)
Klaus Schueling :   Hier die Lösungen fĂŒr das RĂ€tzool aus TIERGARTEN 3-2014:

1: Zoo Wuppertal, 1949 (!) (31 Lösungen)

und 2.: Houston, Texas; (24 Lösungen)

Es qualifizierten sich 38 RÀtzool-Freunde mit ein oder zwei Lösungen.

Der Gewinner (etwa zum zehnten Mal dabei, beide Lösungen richtig, zum ersten Mal gewonnen) möchte nicht genannt werden.

Trotzdem:
Herzlichen GlĂŒckwunsch!
(18.09.2014, 21:35)
Klaus Schueling :   Heute ist der 15. September - der Stichtag fĂŒr die beiden aktuellen RĂ€tzool

Wir warten noch den Postweg ab - und hĂ€ngen fĂŒr Lösungen, die uns per E-Mail erreichen, noch 48 Stunden dran ...


(15.09.2014, 19:42)
Klaus SchĂŒling :   und hier RĂ€tzool XXXb aus TIERGARTEN 2014-3
(26.06.2014, 21:27)
Klaus Schueling :   RĂ€tzool 2014-3 XXXa:

Hier das aktuelle RĂ€tzool:

Der erste Teil sollte - mit mehr oder weniger Aufwand - lösbar sein.
Wenn jemand den zweiten Plan nicht zuordnen kann, muss er nicht traurig sein...

Einsendeschluss fĂŒr das neue RĂ€tzool ist der 15. September (eine Lösung reicht)

Unter allen richtigen Einsendungen wird ein BĂŒchergutschein im Wert von 30,- Euro verlost.

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an klaus@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen.
(26.06.2014, 21:26)
Klaus Schueling :   Korrektur:

Wir habendie beidne richtigen Lösungen von Ingo Rossi (ungewollt) unterschlagen!

also:

Hagenbecks Tierpark, ca. 1990 (23 Lösungen)

Auckland, Neuseeland (3 Lösungen, nÀmlich Oliver Jahn, David Heger und Ingo Rossi - die "TOP 3" auf unserer ewigen RÀtzool-Löser-Liste)

Ingo kriegt dann bei der nÀchsten Verlosung zwei Gewinnchancen (wenn er denn auch das neue RÀtzool löst)!
(23.06.2014, 10:58)
Klaus Schueling :   Hier die Lösungen fĂŒr das RĂ€tzool aus TIERGARTEN 2-2014 :

1: Hagenbecks Tierpark, ca. 1990 (22 Lösungen)

und 2.: Auckland, Neuseeland (2 Lösungen, nÀmlich Oliver Jahn und David Heger)

falsche VorschlÀge: Danzig, Wien

Gewinner (des Bildbands "Erlebniswelt ZOO;" ausgelost aus allen Einsendern): N. Alf
Zum 2. Mal mit einer richtigen Lösung dabei, zum ersten Mal gewonnen)

Herzlichen GlĂŒckwunsch!
(20.06.2014, 23:48)
Klaus Schueling :   ... das aktuelle RĂ€tzool (siehe unten) lĂ€uft am Sonntag aus.
Es war noch nie so einfach, zu gewinnen!
(11.06.2014, 19:16)
Klaus Schueling :   RĂ€tzool 2014-2B
(08.04.2014, 16:08)
Klaus Schueling :   RĂ€tzool 2014-2A:

Hier das aktuelle RĂ€tzool:

Der erste Teil sollte - mit mehr oder weniger Aufwand - lösbar sein.
Wenn jemand den zweiten Plan nicht zuordnen kann, muss er nicht traurig sein...

Einsendeschluss fĂŒr das neue RĂ€tzool ist der 15. Juni (eine Lösung reicht)

Unter allen richtigen Einsendungen wird ein Exemplar des Buches "Erlebniswelt ZOOM" verlost.

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an klaus@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen .
(08.04.2014, 16:07)
Klaus Schueling :   Das RĂ€tzool aus TIERGARTEN 1-2014 hatte als Einsendeschluss den 15. MĂ€rz...

Hier die Lösungen:

1: Allwetterzoo MĂŒnster (33 Lösungen)

und 2.: Charkow (6 Lösungen)

falscher Vorschlag: Habana, Kuba

Gewinner (des Bildbands "Wilhema" ausgelost aus allen Einsendern): Rainer Becker
Zum 23. Mal mit einer richtigen Lösung dabei, zum ersten Mal gewonnen)

Herzlichen GlĂŒckwunsch!
(18.03.2014, 09:35)
Sacha :   @Klaus SchĂŒling: Ich glaube nicht, dass die RĂ€tzools zu schwer waren. Den Zoo Frankfurt zu erkennen war m.E. ziemlich leicht, wĂ€hrend wohl nur wenige hier englische Zoos (ausser vielleicht wie ich London) besucht haben.
Ich finde aber die Mischung insgesamt gut so und freue mich auf die beiden nÀchsten RÀtzools.
(16.12.2013, 13:23)
Klaus Schueling :   Hier die Auflösung der RĂ€tzools aus TIERGARTEN 4-2013:

Die Lösungen:

1: Frankfurt (mit 36 Lösungen)

und 2: Marwell
nur 7 Lösungen (ein Negativrekord!), darunter unsere Topscorer Oliver Jahn, David Heger und Ingo Rossi, sowie Verfolger Oliver MĂŒller und Jörg Holderied

falscher Vorschlag: GĂŒstrow

Bedeutet so ein Ergebnis, dass es zu schwer war?


Gewinner (des Buches "Picassofisch und Kompassqualle" das vor kurzem zum 100-jÀhrigen JubilÀum des Aquariums im Zoo Berlin erschien(ausgelost aus allen Einsendern): Herbert Steinrichter (Zum 17. Mal mit einer richtigen Lösung dabei, zum ersten Mal gewonnen)

Herzlichen GlĂŒckwunsch!


und im nÀchsten Heft kommen dann wieder zwei RÀtzools ....
(16.12.2013, 13:03)
Klaus Schueling :   und der zweite Teil.

Lösungen werden nur noch an diesem Wochenende angenommen.
Am Montag wird ausgelost - und dann ganz schnell das Buch auf den Weg gebracht ....
(13.12.2013, 14:18)
Klaus Schueling :   RĂ€tzool 2013-4A:

Das RÀtzool kommt sehr spÀt ins Forum:

Der erste Teil sollte - mit mehr oder weniger Aufwand - lösbar sein.
Wenn jemand den zweiten Plan nicht zuordnen kann, muss er nicht traurig sein...

Einsendeschluss fĂŒr das neue RĂ€tzool ist der 15. Dezember (eine Lösung reicht)

Unter allen richtigen Einsendungen wird ein Exemplar des Buches "Picassofisch udn Kompasqualle" verlost, das vor kurzem zum 100-jÀhrigen JubilÀum des Aquariums im Zoo Berlin erschien.

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an klaus@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen .
(13.12.2013, 14:16)
Jennifer Weilguni :   Mist .. :-) Mir ist heute erst eingefallen, daß ich ganz vergessen hatte, die Lösung fĂƒÂŒr das letzte RÀtzool an den Doc zu schicken. Dieses Mal muß ich aber dran denken.. :-)
(01.10.2013, 21:03)
Klaus SchĂŒling :   Hier die Auflösung der RĂ€tzools aus TIERGARTEN 3-2013:

Die Lösungen:

1: Erfurt (mit 46 Lösungen)

und 2: Dublin
19 Lösungen
falsche VorschlÀge: Poznan und Pairi Daiza


Gewinner (des Buches "Vom Menschenaffenahus zum DARWINEUM" des Zoo Rostock ; ausgelost aus allen Einsendern):

schon wieder: Axel Schelling

Herzlichen GlĂŒckwunsch!


und im nÀchsten Heft kommen dann wieder zwei RÀtzools ....
(16.09.2013, 17:23)
Klaus Schueling :   RĂ€tzool 2013-3b:

und der zweite TEil ...

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an klaus@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen ...
(10.09.2013, 08:22)
Klaus Schueling :   RĂ€tzool 2013-3A:

Das RÀtzool kommt spÀt ins Forum:

Der erste Teil sollte - mit mehr oder weniger Aufwand - lösbar sein.
Wenn jemand den zweiten Plan nicht zuordnen kann, muss er nicht traurig sein...

Einsendeschluss fĂŒr das neue RĂ€tzool ist der 15. September (eine Lösung reicht)

Unter allen richtigen Einsendungen wird ein Exemplar des Buches "Vom Menschenaffenahus zum DARWINEUM" des Zoo Rostock verlost.

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an klaus@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen .
(10.09.2013, 08:21)
Klaus Schueling :   Erinnerung

Das aktuelle RĂ€tool endet pĂŒnktlich am 15. September!
(10.09.2013, 08:15)
Klaus SchĂŒling :   Hier die Auflösung der RĂ€tzools aus TIERGARTEN 2-2013:

Die Lösungen:

1: SaabrĂŒcken(mit mageren 38 Lösungen)

und 2: Palmyre (Frankreich aus den frĂŒhen 90ern)
17 Lösungen (wir hatten schon weniger)
falscher Vorschlag: Lissabon


Gewinner (des Buches "Master Pongo" von M. Haikal; ausgelost aus allen Einsendern): Elisabeth Hiendl

Herzlichen GlĂŒckwunsch!


und im nÀchsten Heft kommen dann wieder zwei RÀtzools ....
(17.06.2013, 09:15)
Klaus Schueling :   ... nur noch zwei Tage ...
(13.06.2013, 14:11)
Klaus Schueling :   Erinnerung

Das aktuelle RĂ€tool endet pĂŒnktlich am 15. Juni!


(06.06.2013, 12:30)
Klaus Schueling :   RĂ€tzool 2013-2b:

Einsendeschluss fĂŒr das neue RĂ€tzool ist der 15. Juni

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an klaus@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen ...
(27.03.2013, 11:54)
Klaus Schueling :   RĂ€tzool 2013-2A:

Das RĂ€tzool kommt wieder in zwei Teilen:
Der erste Teil sollte - mit mehr oder weniger Aufwand - lösbar sein.
Wenn jemand den zweiten Plan nicht zuordnen kann, muss er nicht traurig sein...

Einsendeschluss fĂŒr das neue RĂ€tzool ist der 15. Juni (eine Lösung reicht)

Unter allen richtigen Einsendungen wird ein Exemplar von M. Haikals Buch „Master Pongo“ verlost.

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an klaus@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen ...
(27.03.2013, 11:54)
Klaus SchĂŒling :   NĂ€chste Woche soll TIERGARTEN 2-2013 kommen, darum lösen wir die RĂ€tzools aus TIERGARTEN 1-2013 auf:

Die Lösungen:

1: Krefeld (53 Lösungen, und damit deutlich weniger als bei den beiden letzten RÀtzools)
falsche Lösungen: Haute Touche, ZĂŒrich, Basel

und 2: Tierpark Hamm
18 Lösungen (wir hatten schon weniger)
falscher Vorschlag: Aachen


Gewinner (des Buches "GĂ€rten fĂŒr Tiere"; ausgelost aus allen Einsendern): Axel Schelling
(zum zweiten Mal gewonnen, zum neunten Mal in der Auslosung)

Herzlichen GlĂŒckwunsch!


und im nÀchsten Heft kommen dann wieder zwei RÀtzools ....
(26.03.2013, 09:44)
Klaus SchĂŒling :   Taataa!
Der glĂŒckliche Gewinner ist: Marian Zeise

Und damit hat wie beim letzten Mal jemand gewonnen, der zum ersten Mal eine RÀtzool-Lösung eingeschickt hat.
Ich weiß, es gibt einige, die finden das jetzt ungerecht, aber wir losen ja schließlich ...

Besonders nett:
Marian Zeise ist noch kein Abonnent des TIERGARTENs und wird sich nun hoffentlich ĂŒber seinen Gewinn - ein Jahres-Abo des TIERGARTENs - freuen.

Die Lösung war natĂŒrlich: Zoo Berlin - und da zwar die Erweiterung jenseits des Landwehrkanals
Damit zum ersten Mal ein TeilgelÀnde(Merke: auch das ist möglich!)

Vielen war das einmal mehr zu einfach, obwohl wir 15 % weniger Lösungen als beim letzten Mal hatten.

In Ausgabe 1-2013 gibt es dann zwei Aufgaben: Eine richtig harte Nuss - und eine machbare Aufgabe fĂŒr das breite Zoopublikum.
(18.12.2012, 15:09)
Jan Jakobi :   Na, dann bin ich gespannt was das fĂŒr eine harte Nuss ist.

Das aktuelle ist sicher fĂŒr viele zu leicht gewesen, obwohl das nur einen Ausschnitt eines Zoos zeigt.
(09.12.2012, 18:49)
Klaus SchĂŒling :   Letzte Woche fĂŒr das laufende RĂ€tzool

Stichtag ist der 15. Dezember!

Und Alle, denen in letzter Zeit die RÀtzools zu leicht geworden sind, können sich schön freuen:

Mit TIERGARTN 1-2013 kommt eine wirklich harte Nuss!
(09.12.2012, 18:34)
Klaus Schueling :   Einsendeschluss fĂŒr das neue RĂ€tzool ist der 15. Dezember

Zu gewinnen gibt ein Jahresabo des TIERGARTENs.
NatĂŒrlich kann der Gewinn auch gegen einen Buchgutschein eingetauscht werden.

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an klaus@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen ...
(02.10.2012, 15:26)
Klaus Schueling :   ... and the winner is:
Kerstin Krause aus Berlin.
Die Lösung lautete "Zoo Basel".
Entnommen haben wir den Plan mit der Großbaustelle des Menschenaffenhauses (die Planung hatten wir im TIERGARTEN 3-2010 vorgestellt) dem Buch "Das A und O im Zoo" von Anthony Sheridan.
Trotzdem war es nicht schwer:
Noch nie gab es soviele richtige Lösungen wie dieses Mal.
25 Einsender beteiligten sich zum ersten Mal am RĂ€tzool, darunter auch mit Kerstin Krause die Gewinnerin.

(02.10.2012, 15:12)
Klaus Schueling :   Also: Es ist auch nach der frĂŒhzeitigen Auflösung des RĂ€tzools in TIERGARTEN 3-2012 keine weitere Lösung mehr eingetroffen:

Die Lösung war Dortmund, damals noch als Tierpark Dortmund, der Plan aus dem ZoofĂŒhrer von 1971.

Es gab 20 % weniger Lösungen als beim vorherigen RÀtzool (da galt es, den Zoo Rostock zu erkennen). Allerdings waren bei diesem Mal alle Einsendungen richtig.

Gewonnen hat Frau Daniela Nicka, die zum zweiten Mal dabei war.

Herzlichen GlĂŒckwunsch!

Einsendeschluss fĂŒr das neue RĂ€tzool ist der 30. September
Zu gewinnen gibt ein Exemplar der Neuauflage von "Abenteuer Zoo" - unserem Buch des Monats Mai.
NatĂŒrlich kann der Gewinn auch gegen einen Buchgutschein eingetauscht werden.

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an klaus@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen ...


(05.07.2012, 21:07)
Klaus Schueling :   RĂ€tzool ist XXI beendet.

Warum lösen wir auf, ohne an dieser Stelle die gewohnte Warnung incl. VerlÀngerung zu geben?

Ganz einfach:
Weil die Lösung bereits mit der Ausgabe 3-2012 des TIERGARTEN verschickt wurde!

Wir wollten allen Teilnehmern möglichst viel Zeit geben und wĂ€hlten daher als offiziellen Einsendeschluss den 30. Juni. Der 1. Juli war als Erscheinungsdatum fĂŒr TIERGARTEN 3-2012 geplant.

So weit, so gut.

TIERGARTEN 3-2012 kam jedoch ĂŒberpĂŒnktlich aus der Druckerei,
Wie wir unsere Leser aber nicht nur wegen der Laufzeit des RĂ€tzools auf die vorliegenden Hefte warten lassen wollten, haben wir ihne verschickt und in den Pressevertrieb gegeben.

Auch wenn uns in den letzten Tagen keine Lösungen mehr erreichten, warten wir noch die Briefpost am Montag und Dienstag ab, bevor wir den Gewinner ermitteln.


(01.07.2012, 14:28)
Klaus Schueling :   Und ich habe wieder verpennt, zeitnah aufzulösen...

Wir haben gelost:

Der Hauptgewinn aus RĂ€tzool XX aus dem Tiergarten 1-2012 in Form eines 25,- Euro Gutscheins geht nach Berlin an:
Dr. Harro Strehlow

Herzlichen GlĂŒckwunsch!

am Rande bemerkt:
Harro hat zum sechsten Mal das RÀtzool richtig gelöst und zum ersten Mal gewonnen.

Die richtige Lösung ist Rostock, der ursprĂŒngliche Plan ist dem ParkfĂŒhrer von 1995 entnommen.

Noch nie gab es ĂŒbrigens so viele falsche Lösungen:

Angeboten wurden zweimal Kopenhagen und je einmal Hagenbeck und Karlsruhe (die beiden letzteren vom gleichen RĂ€tzoolfreund).

Anbei das neue RĂ€tzool XXI:

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an klaus@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen ...

(28.03.2012, 10:44)
Klaus SchĂŒling :   Eigentlich war ja gestern Schluß, aber ich gebe Euch noch das Wochenende, um das aktuelle RĂ€tzool zu lösen.

Es ist wirklich eigentlich nicht so schwierig...

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an klaus@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen ...
(01.03.2012, 16:07)
Klaus SchĂŒling :   Als letzter reichte Georg Kroschöwski die richtige Lösung ein - und gewann prompt!

Herzlichen GlĂŒckwunsch zum Gewinn des Gutscheins vom SchĂŒling Buchkurier, den der glĂŒckliche Gewinner fĂŒr jeden erfĂŒllbaren BĂŒcherwunsch einlösen oder anrechnen lassen kann - der muss ja auch gar nichts mit TiergĂ€rten zu tuen haben!

Die richtige Lösung ist:
Tierpark Rheine
(wie der Naturzoo sich damals noch nannte)
Der Plan ist der 12. Ausgabe des FĂŒhrers aus dem Jahr 1994 entnommen.

Es war gar nicht so einfach
Es gab im Vergleich zum letzten Mal lediglich 41 % der richtigen Lösungen und mit "Augsburg" sogar eine falsche.
(01.12.2011, 15:36)
Klaus SchĂŒling :   Noch eine knappe Woche, um das aktuelle RĂ€tzool zu lösen.

RÀtzool 2-2011: 65 Lösungen
RÀtzool 3-2011: bislang ganze 18 Lösungen!

... das kann doch wohl nicht wahr sein!
Strengt Euch mal ein bißchen an ...

... Lösungen natĂŒrlich auf keinen Fall hier ins Forum, sondern per E-Mail an klaus@schueling.de oder eine unserer anderen Adressen ...
(25.11.2011, 19:42)
Klaus SchĂŒling :   Ja, es war sehr leicht.
Noch nie gab es so viele Lösungen - mehr als fĂŒnf mal so viele wie beim letzten Mal.
Und der glĂŒckliche Gewinner (zum sechsten Mal dabei - zum ersten Mal gewonnen):

Christian Badneck aus Solingen

Den Gewinn ("Das A und O im Zoo" von Anthony Sheridan) verschicken wir noch heute.
Alle anderen mĂŒssen sich das Buch dann doch wohl bestellen ...

(01.09.2011, 08:43)
Liz Thieme :   :D
Du hattest noch Zeit zum GrĂŒbeln??? das ging bei mir schon gar nicht mehr...
(12.07.2011, 17:17)
Ulli :   also - hĂŒst ... ? was war das nur ... Ă€hm ... ??? ... grĂŒbel ... Gedankenblitz ... jappadappadu

(12.07.2011, 15:16)
Liz Thieme :   Na Ulli, wenn du das letzte schon einfach fandest, dann ist das jetzige ja sowieso ein Klacks fĂŒr dich ;-)
(09.07.2011, 20:39)
Klaus SchĂŒling :   Korrektur:

Ein RÀtzoolfreund hat mit der Lösung "Edinburgh" leider daneben gelegen ...
(27.06.2011, 16:17)
Klaus SchĂŒling :   Die Lösung (alle Einsendungen waren richtig): Dierenpark Emmen, NL, 70er Jahre

Der glĂŒckliche Gewinner ist:
Frank-Dieter Busch aus Lehrte

Herzlichen GlĂŒckwunsch
(27.06.2011, 13:12)
Ulli :   Ich fand das RĂ€tsel ehrlich gesagt nicht schwer - das damalige Antwerpen war viel schwerer und daran war ich dann auch gscheitert.
(22.06.2011, 16:20)
Klaus SchĂŒling :   Okay, das aktuelle RĂ€tzool war wie gewĂŒnscht nicht ganz so leicht.

Noch nie hatten wir so wenig Lösungen.

Wie immer kriegt ihr hier noch einmal die Gelegenheit, Euer GlĂŒck zu versuchen:

Ich gebe Euch noch das verlĂ€ngerte Wochenende - am Montag ist dann Schluß!
(22.06.2011, 13:10)
Ingo Rossi :   @Oliver Jahn: Auch wenn ich immer noch nicht fĂŒndig geworden bin, ich finde es gut, den RĂ€tzool nicht auf den ersten Blick zu erkennen. Die Frist bis noch Juni beruhigt mich auch etwas...;-)
(10.04.2011, 20:00)
Oliver Jahn :   @Ingo Rossi, auch ich tappe noch völlig im Dunkeln. Aber wir haben ja noch bis Juni Zeit!!!!!
Und schließlich sollte es ja mal wieder etwas schwieriger werden...das haben wir nun davon! ;-)
(10.04.2011, 17:41)
Klaus SchĂŒling :   Bislang sind sechs Lösungen eingegangen.
Das ist verglichsweise sehr, sehr wenig, zeigt aber, dass das RÀtzool lösbar ist ...


(08.04.2011, 22:11)
Ingo Rossi :   Da freue ich mich aber, dass ich nicht der einzige bin, der noch nach Lösungen sucht...
(08.04.2011, 16:39)
Liz Thieme :   Klaus, verrat nicht zu viel, ich will noch drauf kommen ohne wirkliche Tipps.
Endlich hat man mal eine richtige RĂ€tselnuss zu knacken :)
(08.04.2011, 11:12)
Klaus SchĂŒling :   Ich kann versichern, dass es sich um einen europĂ€ischen Zoo handelt, und auch, dass das kein kleiner Park ist ...
(08.04.2011, 07:51)
Ingo Rossi :   Gut gelungen, eindeutig schwerer zumindest fĂŒr mich. Habe noch keine Ahnung...
(29.03.2011, 19:18)
Klaus SchĂŒling :   Hier ist das neue RĂ€tzool.

Ich glaube, dieses Mal ist es - wie gewĂŒnscht - etwas schwieriger ausgefallen.

Einsendeschluss fĂŒr LösungsvorschlĂ€ge: 15. Juni 02011

Lösungen auf keinen Fall hier ins Forum, sondern bitte per E-Mail (oder links auf den roten Namen "Klaus SchĂŒling" klicken).

Zu Gewinnen gibt es wieder einen 25,- Euro Buchgutschein.
(29.03.2011, 10:42)
Klaus SchĂŒling :   Die Lösung (alle Einsendungen waren richtig): Artis Amsterdam

Der glĂŒckliche Gewinner ist:
Axel Schelling,

(01.03.2011, 09:49)
Klaus SchĂŒling :   Wegen unserer Florida-Reise wird das laufende RĂ€tzool bis 25. Februar verlĂ€ngert. Dann ist aber wirklich Schluss
(06.02.2011, 10:43)
Kai Deuker :   Schöne Idee,so kommt man mal wieder dazu seine ZoofĂŒhrersammlung zu durchsuchen. :-)
(31.01.2011, 18:54)
Andreas Knebel :   Ich dachte, es sollte diesmal schwerer werden ;-)
Aber es allen recht zu machen, ist schon eine wirkliche Kunst...
(17.12.2010, 22:51)
Klaus SchĂŒling :   Hier ist RĂ€tzool 3-2010:

Lösungen bitte an mail@schueling.de (oder links auf den roten, unterstrichenen Namenseintrag klicken) und auf keinen Fall hier ins Forum!

Einsendeschluss: 15. Februar
unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir wieder einen 25,- Euro Gutschein des SchĂŒling Buchkuriers, der natĂŒrlich nicht nur fĂŒr unsere BĂŒcher oder ZoofĂŒhrer gilt, sondern auch fĂŒr Bestellungen aus dem Antiquariat oder Besorgungen von irgendwelchen BĂŒchern, die nichts mit Zoos zu tuen haben.
(17.12.2010, 13:46)
Klaus SchĂŒling :   Stimmt, da war noch etwas ...
Wir haben gelost:

Der Hauptgewinn aus RĂ€tzool XV aus dem Tiergarten Rundbrief 2-2010 in Form eines 25,- Euro Gutscheins geht in die Niederlande an:

Daniël van Herwijnen

Herzlichen GlĂŒckwunsch!

Kaum zu glauben:
Da sind Oliver Jahn und Karsten Vick mit 15/15 bzw 14/15 Lösungen (um nur zwei Beispiele zu nennen)(beinahe) jedes Mal dabei - und gewonnen hat wie beim letzten Mal ein RÀtzool-Freund, der zum ersten Mal mitmacht.

Nun, es wird wirklich ehrlich gelost...

Ein schwereres RĂ€tzool wurde gewĂŒnscht:
Ich freue mich natĂŒrlich, wenn uns zahlreiche richtige Lösungen erreichen - aber ich verspreche: Beim nĂ€chsten Mal wird es schwerer!

(11.11.2010, 16:40)
Klaus SchĂŒling :   Erinnerung:

Das RÀtzool aus Heft 2-2010 (Fossa) lÀuft morgen aus!

Bis Montag gebe ich allen noch Zeit, die noch nicht gelöst haben

KS
(30.10.2010, 18:57)
Liz Thieme :   Und schon wieder ist es passiert... ich sehe das Bild des RĂ€tzools noch nicht mal eine Sekunde und schon wieder weiß ich welcher Zoo es ist. EnttĂ€uschend.
Soll man an RĂ€tseln nicht knobeln?
Dieses "Problem" hatte ich nun schon die letzten vier Hefte.

BITTE mach bitte wieder mal was Schwereres, wo man Lust bekommt alles durchzuwĂŒhlen und sich detektivisch auszutoben.
(15.09.2010, 20:39)
Johannes Pfleiderer :   Sehr schön und ich hab endlich meine Kundennummer wiedergefunden, so dass ich auch wieder hier schreiben kann...
(05.09.2010, 11:25)
Klaus SchĂŒling :   Die WĂŒrfel sind gefallen!

Mit Antwerpen galt es einmal mehr, einen Zoo im benachbarten Ausland zu erkennen.

Und gewonnen hat (zum ersten Mal dabei und sofort gewonnen!):
Johannes Pfleiderer!
Herzlichen GlĂŒckwunsch.
Lieber Johannes, Deinem Kundenkonto bei uns wurden soeben 25,- Euro gutgeschrieben.
- Das mĂŒssen natĂŒrlich keineswegs BĂŒcher aus unserem Sortiment sein - als Buchkurier und vollwertige Buchhandlung liefern wir versandkostenfrei jeden lieferbaren Titel!
(04.09.2010, 18:48)
Klaus SchĂŒling :   Erinnerung:

Das RÀtzool XIV lÀuft heute aus!
Ich gebe Euch noch 24 Stunden ...

KS
(30.08.2010, 09:36)
Klaus SchĂŒling :   Der Gewinner des RĂ€tzools XIII des Tiergarten Rundbriefs 3-2009 ist David Heger!
Herzlichen GlĂŒckwunsch zum Gewinn eines Gutscheins des SchĂŒling Buchkuriere in Höhe von 25,- Euro!

Der SchĂŒling Buchkurier liefert jedes lieferbare Buch portofrei.

Die Lösung war: Karlsruhe

Das nÀchste RÀtzool folgt bereits im Laufe der Woche mit dem Tiergarten Rundbrief 1-2010
(13.06.2010, 17:30)
Klaus SchĂŒling :   ... jetzt habe ich selber den Einsendeschluss fĂŒr das RĂ€tzool XIII verpennt.

Letzter Aufruf:
Freitag frĂŒh losen wir den Gewinner aus, bis dahin nehme ich noch Lösungen per E-Mail, Telefon oder Postkarte an.
(09.06.2010, 08:23)
Klaus SchĂŒling :   Trommelwirbel!!

Der ĂŒberaus glĂŒckliche Gewinner des RĂ€tzool XII ist: Andraes Murmann!

GlĂŒcklich in doppelter Hinsicht:

Zum einen kann er natĂŒrlich ĂŒber seinen Gewinn freuen, zum anderen brauchte es bei diesem Mal besonders viel GlĂŒck, um zu gewinnen:
Noch nie erreichten uns so viele richtigen Lösungen!

Dabei war es natĂŒrlich eine große Hilfe, den Begriff "Geestbauernhof" im Plan stehenzulassen - ein Begriff, den offensichtlich viele mit dem Tierpark NeumĂŒnster in Verbindung bringen.


(10.11.2009, 16:25)
Klaus SchĂŒling :   Erinnerung:
Das RÀtzool XII lÀuft morgen aus!
Nachdem heute noch zwei richtige Lösungen eingegangen sind, kann ich schon jetzt vermelden, dass trotz (oder wegen) der ĂŒbersichtlichen Zeit, die wir fĂŒr das Knacken des RĂ€tzools diesmal gegeben haben, eine Rekordzahl an richtigen Lösungen eingegangen ist.
Okay, es sollte nicht so schwer sein wie beim letzten Mal und wer genau hinschaut, kann es herauskriegen.
FĂŒr die Statistiker: Aus den "Top 12" der ewigen Rangliste der RĂ€tzool-Knacker haben elf das RĂ€tzool gelöst.
(29.10.2009, 08:52)
Oliver Jahn :   @Karsten, das ist doch nur eine "Regentschaft" auf Zeit. Wenn ich beim nĂ€chsten RĂ€tzool patze ziehen wir wieder gleich! ;-)
Und außerdem habe ich im Gegensatz zu unserer Jenny noch nie gewonnen! :-)
(16.10.2009, 18:32)
Klaus SchĂŒling :   ... und Oliver hat auch schon den 13. Punkt gemacht, also zwei Punkte Vorsprung vor Dir, Karsten ....
(16.10.2009, 17:44)
Jennifer Weilguni :   @Oliver Jahn

Her mit der Krone und ab auf den Thron mit dir !!!

Hipp-Hipp-Hurraaaaa !!!!!!!!!
(16.10.2009, 15:21)
Karsten Vick :   Zitat Klaus SchĂŒling vom 2.9.: Übrigens gibt es jetzt nur noch zwei RĂ€tzool-Freunde, die uns alle Lösungen mitgeteilt haben.

Das stimmt nicht mehr, denn da ich das letzte RĂ€tzool nicht wusste, gibt es nur noch einen.
Und der RÀtzool-König aller Zeiten ist: Oliver Jahn!!!!
(16.10.2009, 14:28)
Jennifer Weilguni :   Nein, falls meine Lösung auch richtig ist, dann muss ich sagen war es in der Tat nicht schwer. Aber ist auch mal wieder schon, nach der harten Nuss im letzten TR
(15.10.2009, 16:24)
Klaus SchĂŒling :   Wir haben es vielleicht zu leicht gemacht - es gibt bereits ein knappes Dutzend richtiger Lösungen ...
(15.10.2009, 15:59)
Klaus SchĂŒling :   Hier nun RĂ€tzool XII (Tiergarten Rundbrief 2-2009 ist komplett verschickt, die Daten stehen wie immer im Archiv unter www.tiergarten-rundbrief.de).

Wie immer besteht das RĂ€tzool darin, den dargestellten Zoo zu erraten.

Lösungen bitte bis zum 30. Oktober auf keine Fall hier im Forum eintragen sondern per E-Mail an: mail@schueling.de

Unter allen richtigen Lösungen wird wieder ein 25,- Euro Gutschein des SchĂŒling Buchkuriers verlost.
(15.10.2009, 09:11)
Ingo Rossi :   Oh, wie schön! Danke! Im Oktober bin ich wieder zuhause und werde den Gutschein gerne einlösen!
(29.08.2009, 09:00)
Klaus SchĂŒling :   Herzlichen GlĂŒckwunsch an Ingo Rossi: er ist der Gewinner des RĂ€tzools aus dem Tiergarten Rundbrief 1-2009!
Damit schreiben wir ihm 25,- Euro bei uns gut - einzulösen nicht nur fĂŒr Zooliteratur, sondern auch fĂŒr andere Titel aus dem allgemeinen Sortiment nach seiner Wahl.
Es handelte sich um einen Ă€lteren Plan des Tiergarten OsnabrĂŒck - alles in allem die dickste Nuss, die wir bislang unseren Lesern serviert haben ...
(28.08.2009, 21:40)
Klaus SchĂŒling :   Ja - Wir sind mit dem Tiergarten Rundbrief weit hinter den Planungen zurĂŒck - und das ausgerechnet in dem Jahr, in dem wir auf vier Ausgaben pro Jahr umgestellt haben. Nun, anderen Periodika geht es Ă€hnlich - ein schwacher Trost.
Wir sind aber (inzwischen endlich) mit Hochdruck an der Sache.
Dabei fiel auf, dass wir das RÀtzool aus Heft 1-2009 noch nicht aufgelöst haben.
Der Einsendeschluss am 30. Juni ist natĂŒrlich lĂ€ngst vorbei:
Aus guter Tradition aber hier und heute noch ein letzter Aufruf:
Morgen 14:00 Uhr wird der Gewinner ausgelost und in Mulhouse beim Treffen verkĂŒndet, Lösungen per E-Mail oder Telefon werden bis dahin noch angenommen.
Das RĂ€tzool findet Ihr im Archiv (Heft 1-2009) unter www.tiergarten-rundbrief.de
Übrigens: Bislang ist es das RĂ€tzool mit der geringsten Anzahl an richtigen Lösungen ...
(27.08.2009, 13:40)
Klaus SchĂŒling :   FĂŒr alle, die den Tiergarten Rundbrief (noch) nicht abonniert haben:
RĂ€tzool XI (Tiergarten Rundbrief 1-2009)
steht im Archiv unter www.tiergarten-rundbrief.de.
Diesmal ist es wohl ziemlich schwierig - trotzdem gibt es bereits zwei Lösungen...
(21.05.2009, 19:49)
Sacha :   @Jennifer: Netter Versuch.:) Im Ernst: Backen ist nicht gerade meine StĂ€rke. Das ĂŒberlass ich Profis wie Dir....
(28.01.2009, 11:00)
Jennifer Weilguni :   Womit dann ja auch feststeht, wer fĂŒr Aschersleben Kuchen backen darf :-))))))
(27.01.2009, 14:01)
Sacha :   Jaaaaaahh!!!! Mich trifft der Schlag. Wo ich doch bei Verlosungen sonst nie etwas gewinne. Jiiipiiih. Vielen Dank!
(23.01.2009, 09:52)
Klaus SchĂŒling :   Die richtige Lösung war natĂŒrlich: Wien
Zur Statistik: bislang wurden nur die PlÀne aus Kronberg und Augsburg von mehr Lesern des Rundbriefs erkannt - beim nÀchsten Mal wird es wieder schwieriger ...

Der glĂŒckliche Gewinner ist Alexander (Sacha) Beuth, der bei seiner dritten Teilnahme LosglĂŒck hatte.

Lieber Sacha, Herzlichen GlĂŒckwunsch.
als regelmĂ€ĂŸigen Besucher dieses Forums spare ich mir mal eine separate Benachrichtigungsmail.

Der Gewinn (Zootierhaltung Vögel, die ja seit gestern ausgeliefert werden sollte. Mal sehen, wie lange die Palette bis MĂŒnster braucht.) geht dann umgehend an Dich in die Post.
(23.01.2009, 07:54)
Klaus SchĂŒling :   Am 15. Januar ist der Einsenseschluss fĂŒr RĂ€tzool X (s. www.tiergarten-rundbrief.de; Achiv; Ausgabe 3-08).

Es ist dieses Mal nicht schwer.
Unter allen richtigen Einsendern wird das erste Exemplar der Zootierhaltung Vögel, das uns erreicht.
Seit Drucklegung des Rundbriefes ist der Wert dieses Preises auf 58,- Euro gestiegen.
(14.01.2009, 08:55)
Michael Mettler :   @Klaus SchĂŒling: Wer sagt denn, dass die "modernen Ruinen" beheizt sind - Hannover hĂ€lt schließlich kĂ€ltefeste Persische Leoparden und Amurtiger im Dschungelpalast :-)
(02.10.2008, 19:50)
Jennifer Weilguni :   Au weia.. jetzt muss ich aber fĂŒr Samstag ganz besonders leckeren Kuchen backen um alle wieder versöhnlich zu stimmen. Ich muss aber auch ehrlich dazu sagen, dass mir selten ein RĂ€tzool so leicht gefallen ist wie diesmal, ich hĂ€tte gedacht dass viel mehr Teilnehmer die richtige Lösung wĂŒssten. Trotzdem freue ich mich natĂŒrlich dass mir Fortuna wieder hold war.. und wie versprochen: DafĂŒr dann am Samstag ganz besonders leckeren Kuchen fĂŒr alle !!!!
(02.10.2008, 19:27)
Klaus SchĂŒling :   Bitte jetzt keine PrĂŒgel:

- Gewonnen hat wie schon beim letzten Mal und damit jetzt bereits zum dritten Mal:

Jennifer Weilguni!

GlĂŒckwunsch - Der Gewinn in Form des wunderschönen Bildbandes von D. Zupanc aus Wien wird am Samstag beim

1. offiziellen Forum-Treffen

in Darmstadt ĂŒbergeben.

So etwas kann passieren, wenn die Anzahl der richtigen Lösungen klein ist.

Es gab aber durchaus schön RÀtzool mit weniger richten Lösungen. Hannover 1947 liegt also rÀtzool-technisch mitten zwischen Dessau und Augsburg)...

Und ich kann die Lösung verraten:
Der Plan stammt aus em Jahr 1947 und zeigt den Zoo Hannover (im Krieg beschÀdigte GebÀudeteile sind schraffiert dargestellt).

Heutzutage werden DschungelpalĂ€ste mit kĂŒnstlichen Ruinen und bröckelnder Putz Anmutung gebaut - damals war man wohl froh, wenn die Tiere beheizbar untergebracht waren.

Und es gab eine falsche Antwort:
Wien Schönbrunn

Übrigens gibt es jetzt nur noch zwei RĂ€tzool-Freunde, die uns alle Lösungen mitgeteilt haben.


(02.10.2008, 17:41)
Matthias :   Und? Wer hat diesmal gewonnen?
(02.10.2008, 14:08)
Klaus SchĂŒling :   Letzter Aufruf!

Übermorgen ist der Einsendeschluss fĂŒr Ratzool IX


(29.09.2008, 23:12)
Klaus SchĂŒling :   Hier das RĂ€tzool IX!
Die naheliegende Frage lautet:
Welcher Zoo wird hier dargestellt?

Bis zum 1. Oktober sammeln wir LösungsvorschlÀge.
Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir den Bildband "Widnis Zoo von D. Zupanc" im Wert von 39,90 Euro.
Es handelt sich wohl um das bislang schwerste RĂ€tzool - darum auch an dieser Stelle folgende Hinweise:
Ja, es habndelt sich um einen historischen Plan und ja, der Zoo hat sich in der Zwischenzeit stark verÀndert.
Lösungen bitte nicht hier ins Forum stellen, sondern per Email an mail@schueling.de
Auf der Website des Tiergarten Rundbriefs (www.tiergarten-rundbrief.de) gibt es das aktuelle RĂ€tzool (im Archiv, Ausgabe 2/2008) im Original als PDF.
Übrigens erreichte uns vor wenigen Minuten die erste richtige Lösung!
(02.09.2008, 14:59)
Jennifer Weilguni :   Huch.. da ist man mal eben im Urlaub und wenn man zurĂŒck kommt, dann hat man was gewonnen :-) *Freu*
(30.06.2008, 16:55)
Klaus SchĂŒling :   Machen wir es kurz und knapp:

Es handelte sich um einen historischen Plan des Zoos in Dresden, entnommen dem ZoofĂŒhrer von 1939.
Und gewonnen hat diesmal(schon wieder!:
Jennifer Weilguni

Jennifer darf sich wieder fĂŒr 25,- Euro von uns etwas schicken lassen:
Aus der Online Auktion, dem Antiquariat, unserem Shop mit den aktuellen ZoofĂŒhrern, Jahresberichten und BĂŒchern - oder einfach irgendein aktuell lieferbares Buch, auch wenn dieses nichts mit Tieren oder Zoos zu tuen haben sollte.

Herzlichen GlĂŒckwunsch!
(14.06.2008, 20:35)
Klaus SchĂŒling :   Letzter Aufruf!

Ich gebe Euch noch 24 Stunden ...
(01.06.2008, 16:40)
Klaus SchĂŒling :   WĂ€re es nicht unfair, an dieser Stelle Hilfen zu geben?
Oder anders: Wir können die Frage ja aufteilen: Was wÀre denn Deine Antwort, wenn es ein aktueller Plan wÀre - und was, wenn es sich um einen historischen handelte?
So viel sei verraten:
Es gibt bereits eine ganze Menge richtige - und keine falsche Lösung.

Ich glaube, wer einmal auf der richtigen FĂ€hrte ist, erkennt die Topographie auch wieder.
(16.05.2008, 12:31)
Jennifer Weilguni :   @Matthias
Ich kann Dir nur den Tip geben nicht zu sehr um tausend Ecken zu denken. Das war anfangs mein Fehler... :-)))
(16.05.2008, 11:11)
Matthias Preißer :   Ist der Plan eher aktuell oder eher historisch?
(16.05.2008, 10:26)
Klaus SchĂŒling :   Aus gegebenem Anlaß:
Hier ist natĂŒrlich nicht der richtige Platz, einen Lösungsvorschlag an uns zu senden!
(24.04.2008, 15:30)
Klaus SchĂŒling :   Das neue RĂ€tzool steht online
im Archiv unter:
www.tiergarten-rundbrief.de

FĂŒr alle Neulinge:
Erraten Sie einfach,
welcher Tierpark auf diesem Plan abgebildet ist.

Achtung: Lösungen fĂŒr das RĂ€tzool per Mail an: schueling@tiergarten.com

Einsendeschluss: 1. Juni 2008

Unter allen richtigen Einsendungen wird ein Buchgutschein im Wert von 25,- Euro verlost!
(16.04.2008, 18:23)
Klaus SchĂŒling :   Lösung: Tierpark Dessau! - schwierig, nicht wahr?
GlĂŒcklicher Gewinner: Stefan Schubert
Herzlichen GlĂŒckwunsch.
- Stefan Schubert war wohl einfach mal dran: Er gehört zu dem erlauchten, kleinen Kreis der sechs oder sieben RÀtzool-Freunde, die bislang alles gelöst haben...
Bevor wir falsch verstanden werden, wir habne ehrlich gelost
(15.03.2008, 09:24)
Matthias :   Und?
24 Stunden sind doch lange um. :-)
Was war denn diesmal die Lösung?
(11.03.2008, 14:45)
Klaus SchĂŒling :   Wir haben mal wieder verpennt, unser RĂ€tzool aufzulösen:
Also, wir gewÀhren noch einmal 24 Stunden Gnadenfrist - und dann wird das bislang schwierigste aller RÀtzoool (gemessen an der Anzahl der eingegangenen Lösungen)aufgelöst!
(06.03.2008, 14:52)
Klaus SchĂŒling :   WĂ€re es nicht unfair, an dieser Stelle Hilfen zu geben?
Oder anders: Wir können die Frage ja aufteilen: Was wÀre denn Deine Antwort, wenn es ein Teilplan wÀre - und was, wenn es sich um einen ganzen Tierpark handelte?
So viel sei verraten:
Es gibt bereits mehrere richtige - und keine falsche Lösung.
Noch anders: Auch wenn dies ein dickes Brett ist, mag ich nicht verraten, vom welchem Stapel es kommt.
Ich glaube, wer einmal auf der richtigen FĂ€hrte ist, erkennt die Topographie auch wieder.

(02.01.2008, 17:57)
Jennifer Weilguni :   Ist das ein kompletter Zoo oder nur ein Ausschnitt davon ?
(02.01.2008, 13:42)
Klaus SchĂŒling :   Hier RĂ€tzool VII.
Tiegarten Rundbrief 3-2007 geht morgen endgĂŒltig in den Druck - Wir haben alles zusammen.
Hier schon einmal das RÀtzool - damit werden einige beschÀftigt sein, bis das Heft im Briefkasten liegt...
FĂŒr alle Neulinge:
Erraten Sie einfach,
welcher Tierpark auf diesem Plan abgebildet ist.

Achtung: Lösungen fĂŒr das RĂ€tzool per Mail an: schueling@tiergarten.com

Einsendeschluss: 15. Februar 2008

Unter allen richtigen Einsendungen wird ein Buchgutschein im Wert von 25,- Euro verlost!
(01.01.2008, 12:29)
Klaus SchĂŒling :   Okay, nĂ€chstes Mal gibt es wieder ein Brett vom anderen Stapel ...
(30.11.2007, 10:07)
Oliver Jahn :   Aber es war trotzdem ein Brett. Erst mal zwei Tage ganz Deutschland abgesucht!!!! :-)
(29.11.2007, 22:35)
Klaus SchĂŒling :   Noch einmal Entschuldigung!
Ja, es war natĂŒrlich der Zoo in London.
Ich dachte, wenn es mal ein AuslÀnder sein darf, gibt es wohl keinen, der bekannter, bzw. markanter ist als London.
Es gab keine falsche Lösung.
(29.11.2007, 22:33)
Karsten Vick :   Hast nix ĂŒberlesen: die Lösung war LONDON.
(29.11.2007, 21:47)
zollifreund :   und was ist eigentlich die lösung ?(oder habe ich etwas ĂŒberlesen...?)
(29.11.2007, 21:44)
Klaus SchĂŒling :   Tschuldigung!
Wir haben gelost - und der glĂŒckliche Gewinner - zum ersten Mal dabei und sofort gewonnen - der 25,- Euro Gutschein geht also an:
Jörn Karger aus Wuppertal!

Herzlichen GlĂŒckwunsch!

Beim nÀchsten Mal wird es richtig schwer. Wer das Žraus bekommt, hat eine gute Chance auf den Gewinn!
Übrgens waren noch alle fĂŒnf RĂ€tzool-Spitzenreiter der ewigen RĂ€tzool-Wertung diesmal wieder dabei. Beim nĂ€chsten Mal wird dann gesiebt.
(27.11.2007, 19:36)
Matthias :   Und wer hat nun gewonnen?
(27.11.2007, 17:48)
Klaus SchĂŒling :   Letzter Aufruf fĂŒr RĂ€tzool 2-2007!
Der Einsendeschluss war ja eigentlich der 1. November, da dieses Datum aber nicht im Heft steht, gibt es jetzt noch einmal 72 Stunden Nachschlag - doch dann ist Schluß!
Übrigens gehört das aktuelle RĂ€tzool was die Anzahl der richtigen Lösungen angeht zu den Top 3 - es kann also nicht so schwer sein.

Das nÀchste wird dann wieder eine richtig harte Nuss....
(03.11.2007, 14:07)
Jennifer Weilguni :   Naja fĂŒr den ersten Januar 2007 wĂ€re es ja dann wohl auch schon ein bisschen spĂ€t :-) Muss aber sagen, das ist diesmal eine wirklich harte Nuss. Sieht wohl so aus, als hĂ€tte ich diesmal keinerlei chance.. PUUUUUUHHH
(08.10.2007, 10:02)
Klaus SchĂŒling :   Das neue RĂ€tzool (Heft 2-2007) ist ÂŽraus.
Die Einsendefrist is nicht (wie fÀlschlicherweise im Heft angegeben) der 1. Januar, sonder der erste November!

(08.10.2007, 08:41)
Jennifer Weilguni :   @krĂŒmmel
Na, denk aber dann ja nicht, dass es fĂŒr solches RĂ€tselwerk dann auch noch Buchgutscheine von mir gibt :-)
(22.06.2007, 21:08)
krĂŒmmel :   auh ja: Wir rĂ€tseln das Alter von Jennifer!
(22.06.2007, 18:52)
Jennifer Weilguni :   @Karsten Vick
Psssssst.. sonst kommt noch einer auf die Idee zu denken, ich wĂ€re DOCH so alt :-)))) Aber schön, wenn Du Dich fĂŒr mich mitfreust, endlich habe ich auch mal was gewonnen.
(22.06.2007, 07:52)
Karsten Vick :   @alle: Lest mal Jennifers BeitrĂ€ge in diesem Thread vom 27.2. bis heute.
Kann man sich eigentlich nur mitfreuen, oder?!
(21.06.2007, 23:47)
Jennifer Weilguni :   Huch... das mit der Dame lassen wir jetzt mal so im Raum stehen, aber trotzdem JUHUUUUUUUUUU ! *Freu* Na, das ist doch mal was.
(19.06.2007, 13:53)
Klaus SchĂŒling :   Oh, es wird in der TatZeit, RĂ€tzool V aufzulösen:

Es handelte sich um einen frĂŒhen Plan des Magdeburger Tierparks (vermutlich um 1955).
Sicher war das nicht ganz einfach, aber die Anzahl der Lösungen dieses fĂŒnften RĂ€tzools liegt zwischen denen des zweiten (Hoyerswerda) und des vierten (Darmstadt).#

Trommelwirbel:

Und der Sieger ist: Mit Jennifer Weilguni die einzige Dame im Wettbewerb!

Herzlichen GlĂŒckwunsch, auf diesem Wege, die 25,- Euro wurden Deinem Konto bereits gutgeschrieben.

Übrigens, die offziell beendete Langzeitwertung wird inoffiziell weitergefĂŒhrt:
Mit Stefan Schubert, Karsten Vick, David Heger, Oliver Jahn und Stefan Waldheim haben bislang lediglich fĂŒnf Knobelfreunde fĂŒr alle fĂŒnf RĂ€tzool fristgerecht Lösungen geschickt.
Ich bin gespannt, wie das weitergeht ...
(19.06.2007, 10:23)
Matthias :   Soory, das ich so ungeduldig bin, aber was ist denn jetzt mit dem Raetzool?
(06.06.2007, 11:12)
Matthias :   Wann findet denn nun die Auslosung statt? Einsendeschluss war ja bereits am 15. Mai.
Ich platze vor Neugier, wieviel es diesmal geloest haben.
(23.05.2007, 09:58)
Jennifer Weilguni :   Juhuuuuuuu. Und gerade noch rechtzeitig vor Einsendeschluss. *puh*
(11.05.2007, 07:46)
Klaus SchĂŒling :   @Jennifer:
Passt scho - wenn man einmal einen Verdacht hat, ist es doch gar nicht so schwer ...
(10.05.2007, 19:55)
Jennifer Weilguni :   HEUREKA ! Ich glaube, ich habs. Jetzt nur noch DĂ€umchen drĂŒcken, dass es stimmt !
(10.05.2007, 14:52)
Klaus SchĂŒling :   Die gesuchte Einrichtung ist Mitglied der EAZA.
(09.05.2007, 11:32)
Jennifer Weilguni :   Ich finde ihn diesmal auch sehr schwierig. Hatte zwar einige Vermutungen.. aber gefunden habe ich des RĂ€tsels Lösung noch immer nicht.
(09.05.2007, 07:47)
Steven :   Ein frage: kann man sagen ob es sich bei neue Ratzool um ein EAZA zoo handelt. Er ist doch nicht ganz einfach..
(08.05.2007, 21:25)
Klaus SchĂŒling :   Der Tiergarten Rundbrief 1-2007 mit dem aktuellen RĂ€tzool ist verschickt.
Inzwischen ist auch die angegebene E-Mail Adresse "info@tiergarten.com" fĂŒr das RĂ€tzool freigeschaltet (Vielen Dank an D. Heger fĂŒr eienne Hinweis hierzu und die erste richtige Lösung!).
Sobald wir es schaffen, kommt dann auch dann das RĂ€tzool online unter www.tiergarten-rundbrief.de.
Erst aber muss der Rundbrief und der Auktionskatalog komplett verschickt sein ...
(22.04.2007, 23:37)
Jennifer Weilguni :   @Karsten Vick
Wahre GrĂ¶ĂŸe kommt doch von innen smile. Aber ich freue mich schon auf den nĂ€chsten RĂ€tzool, vieleicht bekomme ich es ja doch heraus.
(28.02.2007, 09:13)
Stefan Waldheim :   Juhu, gewonnen ... *freu*
Na wenn das mal nicht GlĂŒck im Spiel ist ...

@Klaus SchĂŒling: Mail ist unterwegs ..
(27.02.2007, 23:31)
Karsten Vick :   ...aber dafĂŒr ganz schön groß. DAS WISSEN WIR, Jennifer;-))
Gaanz neidlos von mir herzliche GlĂŒckwĂŒnsche an die Gewinner und jetzt - her mit dem neuen RĂ€tzool!
(27.02.2007, 12:12)
Jennifer Weilguni :   Ui, ui ui. da sehe ich dann aber schwarz fĂŒr mich :-) Bin doch noch gar nicht so alt..
(27.02.2007, 11:18)
Klaus SchĂŒling :   Genau: Da war noch etwas...

Die Einzelwertung:
Die Lösung ist:
Vivarium Darmstadt - und gemessen an der Anzahl der richtigen Lösungen war dies das schwertse der bisher gestellten RÀtzool!
Der Sieger des 25,- Euro Gutscheines ist: David Heger

David ist ĂŒbrigens wie Karsten einer der acht verbliebenden RĂ€tzool-Freunde, die alle RĂ€tzool geknackt haben!
Unter denen haben wir wie versprochen ein Exemplar des Zoo-FĂŒhrers NRW verlost:
Gewonnen hat Stefan Waldheim!
(Falls Du statt des genannten Titels etwas anderes haben möchtest - melde Dich bitte!)

Herzliche GlĂŒckwunsch den beiden Gewinnern!

Kopf Hoch, Karsten; Du bist bestimmt auch mal wieder dran!


... und beim nÀchsten Mal eröffnen wir den RÀtzooln eine neue Dimension. Es wird historisch - macht Euch auf etwas gefasst ...


(26.02.2007, 18:20)
Karsten Vick :   Will denn diesmal keiner gewinnen und keiner die Auflösung wissen?
Ich schon, zumal ich noch in der Langzeit-Wertung bin, als einer von acht (9?, 10?) Mitratern.
Und bei den wöchentlichen Knobeleien steh ich derzeit auch nicht so gut da und ich seh auch eher schwarz, dass ich noch den Namen eines Schlagerbarden rauskrieg, der vor 25 Jahren in der Dortmunder Westfalenhalle auftrat!
Da könnte ich wenigstens hier mal wieder was gewinnen...
(26.02.2007, 17:31)
Klaus SchĂŒling :   Joo, die Lösung passt - was ist mit den anderen beiden?
(15.02.2007, 14:20)
Matthias :   Danke fuer die Erinnerung. Habe soeben die richtige (hoffentlich) Loesung abgeschickt.
(15.02.2007, 12:24)
Klaus SchĂŒling :   Letzter Aufruf fĂŒr das aktuelle RĂ€tzool!
Bislang nur halb soviele richtige Lösungen wie beim letzten Mal.
siehe: www.tiergarten-rundbrief.de; dann Archiv; dann Ausgabe 03/2006; dann RĂ€tzool PDF
Dieser Aufruf geht ganz beosnders an Rainer Becker, Michael Görick und Matthias Papies, die doch die ersten drei RÀtzool auch geknackt haben.
Bislang sind noch sieben RĂ€tzool-Freunde in der Langzeit-Wertung!
Aber auch erst-Teilnehmer können einen Gutschein des Buchkuriers gewinnen.
(15.02.2007, 10:51)
Ronald Masell :   Verda....te Plapperei.
Vorteil verspielt. *fg*
(01.02.2007, 11:20)
Jennifer Weilguni :   Man, hört jetzt bloß auf mit dem Mist, sonst schauen wir uns die Zoos dieser Welt bald nur noch von oeben an :-)))))))))))
(01.02.2007, 07:51)
Oliver Jahn :   IRRE!!!! Ich war gerade in Tallinn!!!!! Wahnsinn!!!!!
(31.01.2007, 21:00)
Karsten Vick :   Zoos mit Google Earth zu besehen ist spannend, fĂŒrs RĂ€tzool taugt diese Methode aber nur wenn man schon einen Verdacht hat, welcher Zoo es sein könnte. Oliver, kannst dir ja mal Tallinn von oben ansehen!
(31.01.2007, 20:18)
Jennifer Weilguni :   HEUREKA !!!! :-) Na auf die Idee bei Google EARTH nach Zoos zu schauen bin ich auch noch nicht gekommen :-)
(31.01.2007, 20:14)
Oliver Jahn :   Na wenn das mal nicht ein Tip war!!! Ich habs!!!! Meine GĂŒte, war das ne Nuss!!! Und das schlimmste ist, ich war sogar schon da!!!! *peinlich* Ist aber schon sehr lange her!!!!
(31.01.2007, 19:54)
Hannes :   Nicht nur einen
Ich suche ja noch den Loro Park oder Antibes.
ImTierpark Berlin glaube ich kann man sogar Elefanten erkennen
(31.01.2007, 19:34)
Oliver Jahnn :   Kann man wirklich bei Google Earth einen Zoo erkennen?
(31.01.2007, 19:23)
Ronald Masell :   Jepp, dank Google Earth und einem Geistesblitz (ja, gibts auch bei mir)
doch noch gefunden.
Aber dann die Drohung vom Doktor!
Hauahaua
(31.01.2007, 18:38)
Ronald Masell :   ???????????????????????????????????
(Schluchz)
(29.01.2007, 09:21)
Marco :   Oh, klasse, ich sehe gerade, dass ich das RĂ€tzool 2/06 gewonnen habe! Jippie! Bin wohl ein SpĂ€tzĂŒnder, was das bemerken und das freuen angeht... ;-)

Wie / wo / wann komme ich denn an den Preis, lieber Herr SchĂŒling?
(28.01.2007, 10:58)
Jennifer Weilguni :   Juhuu, ich glaube ich habe den RĂ€tzool 03/2006 auch geknackt. Bleibt ja nur noch ĂŒbrig jetzt fleissig DĂ€umchen zu drĂŒcken :-)))
(28.01.2007, 10:25)
Klaus SchĂŒling :   Dann losen wir:
... 50 % mehr richtige Einsendungen als beim zweiten RĂ€tzool ...
Der glĂŒckliche Gewinner heißt:
Marco Smeets!
(08.12.2006, 13:40)
Matthias :   Ich auch! ;-)
(08.12.2006, 12:47)
Hannes :   Ich will ja aufkeinen Fall jemanden zu irgendetwas drĂ€ngen aber ich wĂŒrde gerne wissen wann ausgelost wird.
(08.12.2006, 12:21)
Klaus SchĂŒling :   Achtung!

Der Einsendeschluß zum RĂ€tzool aus Tiergarten Rundbrief 2-2006 ist der 30. November!
(26.11.2006, 11:23)
Klaus SchĂŒling :   Ich kann Sven P. Peter, Dortmunder und Erika Göttsche als erfolgreiceh Löser der 1. Knobelei verkĂŒnden!
(15.11.2006, 13:37)
Michael Mettler :   @Klaus SchĂŒling: Ich meinte damit, dass der Überblick ĂŒber die Zoowelt in unseren Reihen sehr unterschiedlich groß ist. Ich war ja auch schon am GrĂŒbeln wegen RĂ€tselfragen und wurde durch die von dir erwĂ€hnten internationalen Lösungen dran erinnert, dass mein (selbst gewĂ€hlter) Zoo-Horizont nicht ĂŒber Mitteleuropa hinaus reicht... :-)
(13.11.2006, 08:45)
Klaus SchĂŒling :   @Michael Mettler:
Was heißt hier "reingefallen"?
Die Knobelei war ein nĂ€chtlicher Scnellschuß - und mir erschien es recht wahrscheinlich, dass so eine Kombiation nicht einzigartig ist.
Ich bin aber ehrlich fasziniert davon, wie viel Überblick unsere Leute hier haben:
Zoosammler und Carsten Vick haben inzwischen auch die richtige Lösung gemeldet!
Jetzt bin ich gespannt, wer sich eher werktags im Forum aufhÀlt ...
(12.11.2006, 23:59)
Michael Mettler :   ...was ein guter Tipp ist, Fragen im Bedarfsfall geografisch einzugrenzen - da wĂ€re ich garantiert auch drauf reingefallen. Schließlich wĂŒsste ich ja nicht, ob meine Frage auch auf Kabul oder Sydney passen wĂŒrde... :-)
(12.11.2006, 19:07)
Klaus SchĂŒling :   ... wenn man einmal damit anfĂ€ngt, muss man wohl auch weitermachen:
Weitere richtigen Lösungen sind eingetroffen von:
sleipnir, Oliver Jahn, Ronald Masell, Marco Smeets und Carsten Horn

ZusĂ€tzlich gibt es noch zwei "ĂŒberraschende" internationale Lösungen, die zur Zeit noch von der Jury ĂŒberprĂŒft werden ....
(12.11.2006, 18:47)
Klaus SchĂŒling :   Zoo-logische Knobelei 1 (noch eimal fĂŒr alle!):
In welchem Zoo wird die Familie der GroßbĂ€ren durch Syrische BraunbĂ€ren und MalaienbĂ€ren vertreten?

Es gibt zwar keinen Preis - aber am nÀchsten Wochenende gratuliere ich an dieser Stelle allen, die mir die richtige Antwort geschickt haben (oder gibt es mehrere richtige Antworten?), namentlich.
Aus dem Kreis der richtigen Einsender wird dann einer ausgelost, der sich die nĂ€chste Knobelei ĂŒberlegen darf ...

Richtige Lösungen Nr.3 und 4 sind eingetroffen von:
Stefan Schubert
Ingo Rossi

(11.11.2006, 21:18)
Klaus SchĂŒling :   Langsam, langsam...
Die TR RÀtzool sollen weitergehen, das nÀchste steht und dann wird man sehen..

Alle weitere wird sich mit der Zeit ergeben.
(11.11.2006, 21:16)
Hannes :   @Klaus SchĂŒling
Wie siehts denn aus wenn die RĂ€tzools dieses Jahr durch sind?
Gibt es nÀchtes Jahr diese RÀtsel in Àhnlicher Form weiter?
Ich wĂŒrde ja auch eine komplette RĂ€tselseite interessant finden um evtl. zusĂ€tzlich zum Zooplan RĂ€tsel wie hier im Forum erraten zu mĂŒssen.
(11.11.2006, 21:02)
Hannes :   Juhu richtig...
Stimmt wohl das Spiel macht am meisten Spaß wenn jeder die selben Chancen hat und auch viele mitmachen, also Leute reinhauen....
(11.11.2006, 20:50)
Klaus SchĂŒling :   Aber bevor jetzt im Windhundprinzip die Lösungen nach dem Prinzip kommen "wer hat es am schnellsten gewusst" schlage ich vor, in der Tat jeweils eine Woche lang zu warten!

@Michael Mettler:
FĂŒr den Fall, dass dem jeweiligen Gewinner keine geeignete Knobelei fĂŒr die nĂ€chste Woche einfĂ€llt, nehme ich gerne einige Ideen "auf Halde"...

@an alle:
Die ersten zwei richtigen Lösungen sind bereits eingegangen - nÀmlich von Hannes und Michael Mettler.
Das Ganze macht aber doch keinen Spaß, wenn immer die gleichen drei, vier mitmachen!

(11.11.2006, 18:40)
Michael Mettler :   @Hannes: WĂŒrde ich glatt machen, aber wir wollen doch Klaus SchĂŒling nicht seine Idee aus der Hand nehmen....? Finde ich ĂŒbrigens ein nettes Spielchen, es muss ja nicht immer was zu gewinnen geben!
(11.11.2006, 17:40)
Hannes :   Alles klar du bist dran...
(11.11.2006, 12:55)
Michael Mettler :   @Hannes: Rheine. ZahlenmĂ€ĂŸig, gewichtsmĂ€ĂŸig, und die gefĂ€hrlichsten sind sie auch (oh, das habe ich jetzt mit dem Thread "GrĂ¶ĂŸter Elefantenbulle" verwechselt).
(11.11.2006, 09:23)
Hannes :   AUßERHALB Afrikas
(11.11.2006, 01:51)
Hannes :   Ich setz hier mal einfach einen rein:
Welcher Zoo behauptet von sich die grĂ¶ĂŸte Webervogel Kolonie Afrikas zu beherbergen?
(11.11.2006, 01:34)
Klaus SchĂŒling :   Das Entfernen von verrĂ€terischen Beschriftungen u.Ă€. kann fĂŒr so einen RĂ€tzool-Plan leicht einige Stunden dauern.
Das können wir bei bestem Willen im Wochentakt nicht leisten.

Aber vielleicht hat ja der eine oder andere Lust, zoo-logische Knobeleien auszutĂŒfteln, um das Wissen und die KombinationsfĂ€higkeiten der anderen Teilnehmer dieses Forums auf die Probe zu stellen:

Hier ein Beispiel dafĂŒr, was ich meine:

Tataa, Tusch! Hier ist die:

Zoo-logische Knobelei 1:
In welchem Zoo wird die Familie der GroßbĂ€ren durch Syrische BraunbĂ€ren und MalaienbĂ€ren vertreten?

Es gibt zwar keinen Preis - aber am nÀchsten Wochenende gratuliere ich an dieser Stelle allen, die mir die richtige Antwort geschickt haben (oder gibt es mehrere richtige Antworten?), namentlich.
Aus dem Kreis der richtigen Einsender wird dann einer ausgelost, der sich die nĂ€chste Knobelei ĂŒberlegen darf ...
(11.11.2006, 00:45)
sleipnir :   Also ich wĂŒrde schon sagen, dass es diesmal relativ leicht war!
Es war einfach die sehr charakteristische Großanlage.
Obwohl ich mich mit der Materie "Zoo" ja noch gar nicht so lange auseinandersetze konnte ich diesen Plan auch auf den ersten Blick zuordnen!
(09.11.2006, 12:35)
Carsten :   @Klaus SchĂŒling: Bei den heutigen Informationsmedien, insbesondere Internet, sind solche RĂ€tsel nicht besonders schwer.

Ich persönlich kannte den Zoo nicht und konnte auch den Plan nicht zuordnen. Aber da fast jeder Zoo ein Website hat, ist es nur eine reine Fleißarbeit gewesen, den Zoo zu finden. Mit dem positiven Nebeneffekt, daß ich auch mal auf Zooseiten surfe, die ich sonst nicht oder nur selten besuche.

HĂ€ufigere RĂ€tsel in "Online-Form" wĂŒrde ich begrĂŒĂŸen, auch ohne ausgelobte Preise, allerdings sollte man sich dann nicht nur auf ZooplĂ€ne beschrĂ€nken, da es diese auch nicht unbegrenzt gibt, sondern vielleicht auch Fotos markanter ZoogebĂ€ude, -landschaften, etc., z. B. Flußpferdhaus Berlin Zoo oder bekannte Tiere, z. B. EisbĂ€rin Antonia im ZOOM, dazunehmen.
(09.11.2006, 12:09)
Jennifer Weilguni :   Also ich muss auch sagen "leicht" ist vieleicht das falsche Wort, aber ohne hier zu viel zu verraten muss ich auch sagen, das es die sehr charakteristische Anlage war, die mich sofort auf die richtige Lösung brachte.
(09.11.2006, 07:48)
Dortmunder :   Nicht unbedingt zu leicht, aber wenn man die PlĂ€ne einiger Zoos im Kopf hat und noch dazu eine so charakteristische Anlage dabei ist, wie dieses Mal, wissen es halt die meisten Zoofreaks :o)

Ich will noch mehr RÀtzool... UnabhÀngig vom Rundbrief... Kann man so ne Sparte nicht wöchentlich auf der HP unterbringen ???
(09.11.2006, 07:42)
Klaus SchĂŒling :   Der Tiergarten Rundbrief ist da!
Jetzt soll heute der Auktionskatalog fĂŒr die Versteigerung am 2. Dezember in Solingen gedruckt werden - und dann gehen die Hefte in die Post.
Trotzdem haben wir schon fast genauso viele richtige RĂ€tzool-Lösungen vor dem Versand des Heftes wie fĂŒr das letzte RĂ€tzool insgesamt.
(s. im Archiv von www.tiergarten-rundbrief.de).
Ist das neue RĂ€tzool also vielleicht doch zu leicht?
(09.11.2006, 06:51)
Jennifer Weilguni :   Juhuuuu endlich war es mal leicht genug fĂŒr mich :-) Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass meine Email angekommen ist und Fortuna mir die Daumen drĂŒckt !
(03.11.2006, 09:10)
Carsten :   @ Klaus SchĂŒling: Funktioniert. Vielen Dank.

Und schon gelöst, g.
(03.11.2006, 01:30)
Klaus SchĂŒling :   Das Problem waren die Umlaute - die vertrĂ€gt der Explorer wohl nicht ...
Also: Es könnte jetzt klappen, falls nicht, bitte melden!
(03.11.2006, 01:16)
Klaus SchĂŒling :   Ich habe zwei Browser:
1. Mozilla Firefox 1.5.0.7
und da lÀuft das

2. MS Internet Explorer 6.0: und da lÀuft die Seite nicht ...

Ich werde versuchen, das PDF zu Àndern ...

(02.11.2006, 23:55)
Andreas Hartung :   Also bei mir funktioniert es völlig problemlos - ich hab den Zoo schon raus - war wirklich sehr einfach diesmal!
(02.11.2006, 23:10)
Klaus SchĂŒling :   ... bei uns lĂ€uft das, ich mache mich gleich morgen dran - das geht natĂŒrlich nicht ...
Falls es bei jemandem funktioniert, bitte melden!
(02.11.2006, 22:59)
Oliver Jahn :   Wie gemein, das RĂ€tzool ist die einzige Datei des neuen TG, die sich bei mir nicht öffnen lĂ€ĂŸt! :-(
(02.11.2006, 21:01)
Hannes :   Tut das RĂ€tzool bei euch auch nicht?
(02.11.2006, 21:00)
Steven :   Schone cover mit der Zoom Chimpansen anlage.

Leider steht die neue nummer noch nicht in archiv. Kommt er da nog?
(02.11.2006, 20:59)
Klaus SchĂŒling :   Endlich:
Das nÀchste RÀtzool steht Online:
Am besten in Farbe im Archiv von Ausgabe 2-2006 unter www.tiergarten-rundbrief.de nachschauen.
Lösungen dann bitte gleich als Mail oder Postkarte an mich!

Diesmal ist es ĂŒbrigens fĂŒr echte Zoosammler besonders einfach!
(02.11.2006, 20:52)
Hannes :   Karsten da hast du recht. Ich hab von dem Zoo ernsthaft noch nichts gehört aber der Tierbestand scheint (laut HP MIT Zooplan) recht interessant zu sein. Naja sollte ich mal in der Gegend sein vielleicht besuch ich ihn.
(10.07.2006, 20:00)
Karsten Vick :   @Hannes: Jetzt kann ichs ja sagen, das muss fĂŒr dich eine unlösbare Aufgabe gewesen sein, einen Zoo in der tiefsten Ossi-Provinz zu erraten, der nicht mal eine anstĂ€ndige Homepage hat. Das runde Ding unten rechts ist ein Schloss mit Ringgraben und daran kann man den Zoo Hoyerswerda gut identifizieren. Ich war nur einmal vor mehr als 10 Jahren da, daher möchte ich mich nicht Ă€ußern, ob er eine (weite) Reise wert ist; einen interessanten Tierbestand hat er jedenfalls.

Also, das nĂ€chste RĂ€tzool kommt bestimmt und wenn Klaus SchĂŒling diesmal einen kleinen Wessi-Zoo auswĂ€hlt, bist DU im Vorteil und ICH guck auf den Plan wie's Schwein ins Uhrwerk...
(10.07.2006, 10:39)
Klaus SchĂŒling :   Und der Sieger des RĂ€tzool II ist:
Herbert Steinrichter
GlĂŒckwunsch: Der Preis ist wieder ein 25 Euro Buch-Gutschein.

11 RĂ€tzool-Freunde haben fĂŒr RĂ€tzool 1 und 2 die richtigen Lösungen eingesandt und liegen damit fĂŒr die große 4-RĂ€tzool-Gesamt-Wertung noch im Rennen!
(10.07.2006, 01:00)
Klaus SchĂŒling :   Auflösung: Zoo Hoyerswerda

Die Auslosung folgt nÀchste Woche - es ist gerade kein Zeuge greifbar!
(08.07.2006, 09:54)
Dortmunder :   Gibts da eigentlich schon ne offizielle Auflösung und kann ich davon ausgehen, dass ich mal wieder nichts gewonnen habe ?
(07.07.2006, 21:40)
Hannes :   AHHHHH! Ihr Fiesen.
Ich tĂŒfftel stĂ€ndig aber es fĂ€llt mir nicht ein welcher Zoo und warum diese seltsame Form haben könnte.
(28.06.2006, 00:00)
Dortmunder :   So, hab grade beschlossen, das ich diesmal gewinne... Wusste doch, dass ich den Plan schonmal irgendwo gesehen hatte...*g*
(28.06.2006, 00:00)
Klaus SchĂŒling :   Nachtrag:
Lösungen natĂŒrlich nicht ins Forum, sondern als Mail an mail@schueling.de oder telefonisch an: 0251 / 31 15 23
(28.06.2006, 00:00)
Klaus SchĂŒling :   Dringender Hinweis:
Einsendeschluss fĂŒr RĂ€tzool 2 (s. www.tiergarten-rundbrief.de, und dann im Archiv in die Ausgabe 1-2006 schauen)ist der 1. Juli!
Besonderer Hinweis fĂŒr Michael Mettler, dem es sicher peinlich wĂ€re, auch beim zweiten Mal der glĂŒckliche Gewinner zu sein: Es gibt ja eine Sonderwertung fĂŒr alle, die RĂ€tzool 1 bis 4 richtig haben:
Da wĂŒrde ich nicht kampflos drauf verzichten.
Das gilt natĂŒrlich auch fĂŒr die anderen vierzehn RĂ€tzoolfreunde, die zwar beim ersten Mal die richtige Lösung mitgeteilt haben, aber (noch) nicht beim aktuellen RĂ€tzool.
Oder ist die Sache dieses Mal schon zu schwer? - DafĂŒr wĂŒrde sprechen, dass es bereits eine falsche Lösung gegeben hat:
Es handelt sich nicht um den Zoo OsnabrĂŒck - so viel kann ich verraten.
(28.06.2006, 00:00)
Hannes :   Mein Problem st das ich erst in wenigen Zoos war und wenige FĂŒhrer besitze und außer dem Internet keine möglichkeit habe den Zoo herauszubekommen. Naja ich hab mir ja schon gedanken gemacht. ich glaub ich bin nah dran.
(28.04.2006, 00:00)
Klaus SchĂŒling :   Es ist fĂŒr uns nicht einfach, den Schwierigkeitsgrad eines solchen RĂ€tzools zu justieren.
Letztendlich werden persönliche Kenntnisse der Einrichtungen bzw. der Wegweiser des betreffenden Zoos entscheidend sein.
Wir sind das deutschsprachige Magazin fĂŒr Zoofreunde - und das ist unser Arbeitsgebiet.
Außerdem: Warum sollen wir auf einen Tiergarten aufmerksam machen, der gar nicht erreichbar ist?

(27.04.2006, 00:00)
steven :   handelt es sich jeder mal um ein EAZA zoo oder konnen Sie das auch nicht sagen?
(27.04.2006, 00:00)
Karsten Vick :   Aber jetzt schon...
(26.04.2006, 00:00)
Klaus SchĂŒling :   Die ersten (richtigen) Lösungen sind bereits eingegangen - Karsten Vick war noch nicht dabei ...
(26.04.2006, 00:00)
Karsten Vick :   ICH WEIß ES!
(25.04.2006, 00:00)
Klaus SchĂŒling :   @ Nicole
Doch, das passt alles so.
Mehr darf ich nicht verraten!
(25.04.2006, 00:00)
Nicole :   Aber wenn das ein ganzer Zoo ist, dann fĂŒhren ja so viele Wege ins leere?? Sind da alle Wege drauf? Das ist aber schwer dieses mal!
(25.04.2006, 00:00)
Klaus SchĂŒling :   ... da fehlt nichts.
Der Tipp liegt in der Form ...



(25.04.2006, 00:00)
Nicole :   Ist das denn echt ein ganzer Zoo?? So klein? Oder fehlt da was?
(25.04.2006, 00:00)
Hannes :   Sieht seltsam aus.
Leider kein Tip drauf wie beim letzten mal. Ich hab da aber schon ne Theorie aber an die glaub ich noch nicht so recht.
(25.04.2006, 00:00)
Nicole :   Ist das wie beim letzten mal wieder ein ganzer Zoo oder nur ein Ausschnitt von einem Zoo?
(25.04.2006, 00:00)
Klaus SchĂŒling :   RĂ€tzool 2 ist jetzt online:
Alle, die schon ungeduldig auf das zweite RÀtzool warten, können unter www.tiergarten-rundbrief.de
die zweite Runde finden.
Es ist wieder ein Buchgutshein im Wert von 25 Euro zu gewinnen.
Und alle, die beim ersten RÀtzool die ríchtige Lösung geschickt haben, haben die Chance auf den Endpreis (mit Ausgabe 3-2006)!
Übrigens: Auf der Website gibt es das RĂ€tzool in Farbe, im Heft leider nicht.
(25.04.2006, 00:00)
Hannes :   Also ich bin alle deutschen elefantenhalter durchgegangen und hab mir die PlĂ€ne angesehn und konnte alle ausschließen, nur von kronberg hatte ich keinen Plan und zack das musste er sein.
(09.02.2006, 00:00)
Michael Mettler :   Wow, zum ersten Mal was gewonnen (außer Erfahrung)...
Gutschein ist schon OK, werde keine Probleme haben, was zu finden!
(09.02.2006, 00:00)
Klaus SchĂŒling :   Jetzt, wo RĂ€tzool Nr. 1 aufgelöst ist; dĂŒrfen natĂŒrlich alle kommentieren, wie leicht oder schwer es war und darĂŒber spekulieren, wie man auf Augsburg kommen konnte ...
(09.02.2006, 00:00)
Klaus SchĂŒling :   So, wir haben mal gelost.
26 richtige Lösungen (Opelzoo Kronberg!), eine falsche Lösung (Augsburg).
And the winner is: Michael Mettler!
Wir haben ehrlich gelost, in dem wir das Geburtsdatum unserer Praktikantin Modulo 26 (Anzahl der richtigen Lösungen) geteilt haben und den Restwert dann als Platzziffer der Einganglsisten genommen haben. Alles klar?
Noch einmal:
Da nur einer gewinnen kann, erhÀt jeder eine zweite Chance:
Unter allen Einsendern, die bei dem zurĂŒckliegenden und den nĂ€chsten drei "RĂ€tzool"n die richtige Lösung melden, wird ein weiterer Preis verlost.
Das nÀchste RÀtzool erscheint im Tiergarten Rundbrief 1-2006.

@Michael Mettler
Herzlichen GlĂŒckwunsch!
Bestehst Du auf einem Gutschein oder bist du auch glĂŒcklich, wenn ich Dir das Preisgeld in Höhe von 25 Euro gutschreibe?


(09.02.2006, 00:00)
Hannes :   Aso
dann hab ich ihre aussage weiter unten falsch verstanden :-)
(02.02.2006, 00:00)
Klaus SchĂŒling :   ?
Das RĂ€tzool #1 steht online (s.u.)
Das nÀchste folgt im nÀchsten Tiergarten Rundbrief ...
(02.02.2006, 00:00)
Hannes :   @ KLaus SchĂŒling
Können sie wohl den (oder das)alten RÀtzool online stellen.
nur fĂŒr mich selbst zum tĂŒfteln
(02.02.2006, 00:00)
Klaus SchĂŒling :   Es wird leider nur einen Buchgutschein geben, den wir verlosen.
Den Preis fĂŒr das 4-RĂ€tzool-2. Chance Gesamt-Quiz mĂŒssen wir noch festlegen.
Mal abwarten, wieviele Teilnehmer nach der zweiten Runde noch dabei sein sind ...
(01.02.2006, 00:00)
steven :   Super, die ratzool finde ich ein sehr origineles aufgabe.
habe ich gut verstanden das Sie fur diese ratzool ein preis geben und wenn jemand alle 4 die Ratzools gut macht das man dan ein andere preis bekommt.

entschuldigung fur diese frage aber als hollander ist es manchmal wichtig.
(01.02.2006, 00:00)
Klaus SchĂŒling :   Ich bin großzĂŒgig, eilige Nachmeldungen werden noch angenommen - also ruhig noch raten.
Obwohl die meisten Zusendungen per Mail kamen, möchte ich mit der Verlosung noch zwei, drei Tage fĂŒr den Postweg abwarten.
Bislang gibt es 24 Teilnehmer - alle EintrÀge waren richtig.
Da nur einer gewinnen kann, wird es eine Ausweitung geben:
Unter allen Einsendern, die bei dem zurĂŒckliegenden und den nĂ€chsten drei "RĂ€tzool"n die richtige Lösung melden, wird ein weiterer Preis verlost.
Man hat also auf jeden Fall eine zweite Chance.
Fazit: Mitmachen lohnt sich (noch).
Neugierig geworden?
s. www.tiergarten-rundbrief.de
dann im Archiv im Heft 2-3005 den Beitrag mit dem RĂ€tzool anklicken, und man kommt sogar in den Genuß des Planes in Farbe!

(01.02.2006, 00:00)
Hannes :   Ich wollte nur mal wissen da ja gestern einsendeschluss war wann das rĂ€tsel aufgelöst wird.
hab verpennt mitzumachen , habe aber zwei theorien und mir brennts unter den nÀgeln eine lösung zu erfahren.
(01.02.2006, 00:00)

alle Beiträge